Attila Hildmann, schon wieder ein Knüller

Mit „Vegan to Go“ von Star Vegan-Autor Attila Hildmann ist in diesem November (2014) Nachfolge zu „Vegan for Youth“ erschienen. Vegan to Go beantwortet das „Unterwegs als Veganer“ Problem mit leckeren Ideen zum Vorbereiten und Mitnehmen, von einem kleinen Snack für zwischendurch, einer guten Kleinmahlzeit für nachmittags oder auch einer Vegan Lasagne oder einem Bratpfannen-Gericht nach einem langen Tag. Was euch Vegan to Go inhaltlich bietet haben wir euch ja schon im Artikel „Vegan to Go: schnelle leckere vegane Rezepte“ erzählt, in dem Artikel findet ihr auch Anbieter, wo ihre dieses tolle Kochbuch für Veganer kaufen könnt. Heute werfen wir noch mal einen 2. Blick auf Attila Hildmann neues Veganer Kochbuch mit einem Rezept für eine leckere Gemüselasagne, sozusagen als kleinen Appetitmacher :)

OVegan to Go - Attila Hildmannbwohl vegane und vegetarische Gerichte auch unterwegs manchmal zu finden sind, und es zunehmend auch spezialisierte Restaurants dabei gibt, stehen die Chancen doch recht groß, dass diese doch nicht immer so ganz leicht zu finden sind, und garantiert nicht auf der eigenen Route, wie das ja immer so ist. Was macht dann ein Vegetarier oder Veganer? Pasta mit Tomatensauce (wenn man Glück hat, sogar ohne den unvermeidlichen „Speck“ oder andere fleischige Extras angeboten), für die Ovo-Lakto gibt es vielleicht noch ein Omelett. Eine große Auswahl wird in den meisten Restaurants eigentlich nicht angeboten, noch nicht zumindest. Herzhaft unterwegs mit Gemüse Döner, mexikanischen Wraps und Quesadillas oder veganen Kuchen und Cupcakes als Leckerbissen hört sich da doch gleich mal viel genussvoller an. Und hier zeigt uns der Autor, wie wir eine Reihe von wundervollen Zusammensetzungen zaubern können.

Schauen wir ein bisschen näher hin, so sind viele Rezepte nicht nur für unterwegs zum vollen Genuss geeignet, hier gibt es u.a. auch eine Reihe von himmlischen Rezepten für das vegane Weihnachten. Als Hauptgericht zum Beispiel ist eine besondere Lasagne immer eine gute Wahl, unser Vegan-To-Go-Lieblingsgericht für pure veganische Freude:

Gemüselasagne mit Tomatensauce und Mandelcreme

Vegan Lasagne RezeptZutaten für 2 Personen

  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 6 Lasagne Platten

Tomatensauce:

  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 600 g Tomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Oregano
  • 40 g Tomatenmark
  • 1/2 EL Agavendicksaft
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 Bund Basilikum

Mandelcreme:

  • 50 g Mandelmus
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Aubergine, Zucchini und Paprika waschen. Aubergine in Scheiben schneiden, dann dies in Vierteln schneiden.
  2. Zucchini längs halbieren, dies dann in Scheiben schneiden.
  3. Paprika entkernen und in 1 cm lange stücke schneiden.
  4. Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden.
  5. Olivenöl in eine Pfanne erhitzen, aubergine, Zucchini und Paprika 5 Minuten anbraten be starke hitze.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Sauce:

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Tomaten waschen und in feine stücke schneiden.
  3. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel 3 Minuten anbraten.
  4. Knoblauch dazugeben und weitere 2 Minuten anbraten.
  5. Tomatenstücke und getrocknete Oregano dazugeben und 4 Minuten Kochen
  6. Agavendicksaft und Tomatenmark zugeben und gut zusammen Kombinieren
  7. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Basilikum waschen und die Blätter abzupfen, grob hacken und unter die Tomatensauce heben.

Für die Mandelcreme:

Mandelmus mit 40 ml Wasser vermengen und kräftig mi salz und pfeffer würzen.

Lasagne zusammenstellen:

  1. Etwas Tomatensauce in eine Form geben und 2 Nudelplatten darauflegen.
  2. Gemüse darauf verteilen und mit etwas Tomatensauce decken.
  3. Noch 2 Mal wieder, 2 Lasagne Platten, Gemüse und Tomatensauce auflegen.
  4. Der Lasagne mit Alufolie abdecken und 50 Minuten Backen.
  5. Der Lasagne aus dem Ofen nehmen, Alufolie entfernen und Mandelcreme gleichmäßig darauf verteilen.
  6. Für 10 Minuten weiterbacken, bis der Mandelcreme leicht anfärbt.

Vegan to Go - Vegan Rezepte von HildmannDie Lasagne könnt ihr auch bereits einen Tag vorher zubereiten. Verdoppelt oder verdreifacht die Mengen, um so einen tollen Genuss für die ganze Familie anbieten zu können. Schön abgerundet kann ein schöner Feiertag immer mit Schokoladen-Kuchen werden, auch dieses findest du in „Vegan to Go.“

Dieses und noch viel mehr leckere Rezepte für Veganer gibt es im Buch „Vegan to Go,“ welche fürs Essen unterwegs oder auch zu Hause einfach, schnell und lecker sind. Ein wunderschönes Rezeptbuch, welches in keinem Veganer-Regal fehlen sollte.

Buchdetails:

ISBN 978-3-95453-101-1
29,95 EUR (D), 40,90 CHF, 30,80 EUR (A)
264 Seiten, Großformat 23,5 x 28 cm,
ca. 100 Fotos, gebunden, mit SU

Rezept und Bilder © Becker Joest Volk Verlag
Rezept-Text: Attila Hildmann
Fotografie: Simon Vollmeyer, Justyna Krzyzanowska
Foodstyling: Johannes Schalk

Für diesen Bericht haben wir ein Presseexemplar bekommen.

„Vegan to Go“ kannst du hier bestellen:

Gebunden, Euro 29.95

» bei Amazon
» bei Thalia

wahlweise auch als eBook im epub Format (für Tolino, PocketBook, Kobo…) oder im Kindle Format bei Amazon:

» Vegan to Go als eBook im Kindle Format bei Amazon
» Vegan to Go als eBook im epub Format bei eBook.de

Die ebooks kosten jeweils Euro 9,99, sind also deutlich billiger wie die gedruckte Ausgabe.

Darüber hinaus gibt es die bereits erschienen Bücher zur veganen Ernährung von Attila Hildmann:

Vegan for Fun
» bei Amazon
» bei Thalia

Vegan for Fit
» bei Amazon
» bei Thalia

Vegan for Youth
» bei Amazon
» bei Thalia

.

» Unsere Buchrezension: Vegan For Youth lesen.

s.Oliver Online Shop
Lead_300x250

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.

Kommentare geschlossen.