Banane und Honig Peeling-Maske

Banane und Honig helfen Feuchtigkeit und Sanftheit der Haut zurückzugeben. Zusammen mit ernährungsvollem Eigelb und Weizenkeimöl gibt diese selbstgemachte Gesichtsmaske einer schön gepflegten und besänftigten Haut ihr natürliches Blühen und jüngeres Aussehen zurück. Diese Maske sollte immer frisch vorbereitet und verwendet werden.

Zutaten

  • 1 reife Banane
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Hafermehl
  • 1 TL Weizenkeimöl

Anleitung

  1. Die Banane erst in eine Schüssel geben und den Honig drüber gießen. Jetzt mit einer Gabel die Banane und Honig zu einen groben Matsch zerdrücken.
  2. Das Eigelb leicht verquirlen und, zusammen mit dem Weizenkeimöl, zu dem Banane/Honig geben und weiter zerdrücken, bis man eine feine Paste erhält.
  3. Gebe dann das Hafermehl zu und alles gut zusammen mischen. Wenn die Paste zu steif ist, kann man etwas Milch dazu geben, oder ein bisschen mehr Hafermehl falls die Paste zu flüssig ist.
  4. Mit dem letzten Verrühren sollte die Paste ganz fein sein.
  5. Auf frisch gewaschenes Gesicht und Hals sanft auftragen, dabei aber darauf achten die Augen- und Mundpartien zu vermeiden
  6. 10 bis 15 Minuten einwirken lassen.
  7. Danach mit warmen Wasser abspülen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen
www.tchibo.de
s.Oliver Online Shop

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.

Kommentare geschlossen.