Berechne deinen Biorhythmus


Fühlst Du dich Prima oder Schlapp und Müde? Es könnten wohl deine Biorhythmen sein!

Finde raus wie deine Biorhythmen heute sind. Einfach dein Geburtsdatum auswählen und das Datum, für welchen Du deinen Biorhythmus berechnen möchtest. Du kannst auch deinen Chart personalisieren, gib dazu einfach deinen Namen ein. Falls Du Deinen Biorhythmus für einen besonderen Tag in der Zukunft berechnen lassen möchtest, gib einfach das entsprechende Datum ein.

Biorhythmus Rechner

Ihr Name
Geburtsdatum:  
Berechnungsdatum:  
 

Was ist Biorhytmen?

Der Biorhythmus berechnet unseres emotionale, körperliche und intellektuelle Konstitution mit unserem Geburtsdatum als Ausgangspunkt. Bei der Geburt fangen diese Rhythmen mit ihrer ersten Periode positiv an, überqueren nach der halben Periodenlänge die Null-Linie und gehen dann in die negative Phase. Am Ende der Periode erfolgt dann wieder ein Wechsel in den positiven Bereich. Alle Übergänge von positiv zu negativ und umgekehrt sind kritische Tage (also potentiell schlechte Tage). Als sehr kritisch werden diejenigen Tage an, wo sich zwei oder alle Kurven auf der Mittelachse treffen.

Die 3 Hauptkurven im einzelnen:

  • Die physische oder körperliche Kurve
  • Die emotionale oder seelische Kurve
  • Die intellektuelle oder geistige Kurve


Die physische oder körperliche Kurve
Diese Kurve gibt Auskunft über unsere Ausdauer, Energie und Kraft und schwingt mit einem Rhythmus von 23 Tagen. Zwischen gleichen körperlichen Zuständen (aus z.B. Hoch- oder Tiefpunkten) liegen dementsprechend 23 Tage. Tiefpunkte sind von rascher Ermüdung und grösserem Bedarf nach Pausen, Erholung und Entspannung gekennzeichnet. Auf dem Höhepunkt der physischen Kurven zeichnen wir uns durch grosse Ausdauer und Energie aus.

Die emotionale oder seelische Kurve
Die emotionale Kurve schwingt mit einem Rhythmus von 28 Tagen. Personen am Höhepunkt dieser Kurve sollten sich durch besonders intensive sinnliche Wahrnehmungen und hohe Sensibilität im Miteinander mit anderen Menschen auszeichnen. Weitere Kennzeichen sind grosser Optimismus, der Mut schwierige Aufgaben anzugehen und besondere Kreativität. Bei Tiefpunkten kommt es leider zu depressiven (Ver-)stimmungen, Niedergeschlagenheit und Reizbarkeit.

Die intellektuelle oder geistige Kurve
Diese schwingt im 33-Tage-Rhythmus und beeinflusst Faktoren wie logisches Denken, Lernfähigkeiz und strategische Entscheidungen, komplexe Angelegenheiten zu analysieren föllt also leichter. Bei Tiefpunkten sind demtsentsprechend die diese Faktoren herabgesetzt, es fällt einem schwerer komplexe Aufgaben zu lösen. Auch die Konzentrationsfähigkeit ist herabgesetzt.

Geschichte

Der Biorhythmus wurde am Beginn des 20. Jahrhunderts durch den Berliner Arzt Wilhelm Fliess ((* 24. Oktober 1858; Gest. 13. Oktober 1928, deutscher Biologe und Arzt) entdeckt. Er entdeckte anhand der Krankengeschichten seiner Patienten übereinstimmende Rhythmen. Aus diesen biologischen Rhythmen von aktiven und passiven Phasen im körperlichen, seelischen und geistigen Bereich des Menschen leitete er dann die Biorhythmen ab. Ausgehend vom Tag der Geburt eines Menschen entwarf er oben beschriebene Kurven.

Jeder von uns hat ohne Zweifel gute und schlechte Tage, wo wir uns fit fühlen, klar denken können und eine gute Selbstdisziplin haben oder wo wir uns deprimiert fühlen, Konzentrationsschwierigkeiten haben oder verwirrt sind. Die Gründe für dieses Wechselbad sind unbekannt, könnten aber möglicherweise durch Biorhythmuszyklen erklärt werden.

Noch heute werden Biorhythmus Untersuchungen durchgeführt,und obwohl bis jetzt nicht eindeutig wissenschaftlich belegt gibt es einige sehr interessante Ergebnisse welche diese Theorie stützen. Finde selbst heraus und entscheide für dich selbst durch regelmässiges vergleichen deines Selbstgefühls mit deinem persönlichen Biorhythmuskurven - auf pinkies.de.

I-Ching Biorhythmen

Eine der ältesten Art von Biorhythmus Vorhersagen steht in einem der ältesten überlieferten Büchern der Welt, dem Buch I-Ching, zuerst niedergeschrieben vor über 3000 Jahren. Die Zyklen von Veränderungen, Ästhetisch, Selbsterkenntnis, Spirituell und Barmherzigkeit, basieren auf diesem Buch.

  • Der Barmherzigkeit Rhythmus
  • Der Ästhetisch Rhythmus
  • Der Selbsterkenntnis Rhythmus
  • Der Spirituell Rhythmus