Die perfekte Work-Life-Balance – durch Fitness erreichen

Das Thema Work-Life-Balance ist aktuell in aller Munde. Soll heißen, dass persönliche Interessen und beruflicher Stress irgendwie in Einklang gebracht werden sollten, um dadurch eine perfekte Balance zwischen Beruf und Freizeit er erreichen. Gerade in der heutigen Zeit ist es jedoch schwierig, alles unter einen Hut zu bekommen. Da ist auf der einen Seite der Chef, der einem alles abverlangt und da sind Familie und Freunde, die ihre (berechtigten) Ansprüche geltend machen. Nur wer wirklich fit ist, wird auch beide Komponenten in der Form vereinen können, dass sich das individuelle Lebensgefühl einstellen wird. In einem Online Artikel auf personalfitness.de ist zu lesen, dass Sport treiben (beispielhaft Yoga, Ausdauersport) sowie eine gesunde Ernährung von essentieller Bedeutung ist, um den persönlichen Ausgleich im Alltag zu erschaffen und die erforderliche Vereinbarkeit zu erzielen.

Persönlich auf den Prüfstand stellen

Genau in diesem Augenblick ist es an der Zeit, sich persönlich auf den Prüfstand zu stellen und die Work-Life-Balance zu checken. Wer aus der Spur ist und träge durch den Alltag schlurft, wird seine Leistung nicht abrufen können. Sportliche Aktivität ist also ein Schlüssel. Natürlich gehört eine Portion Motivation und Durchhaltvermögen ebenso dazu, sport-trainingwie ein individueller Trainingsplan, der nach persönlichen Vorlieben, Stärken und Schwächen aufgebaut sein sollte. Wer Probleme mit seinen Gelenken oder dem Bewegungsapparat hat, muss natürlich entsprechende Vorkehrungen treffen. Bandagen für Füße, Schulter oder Hände und anderweitige unterstützende Elemente, wie sie im Übrigen auch auf semed.de angeboten werden, sollten in jedem Fall parat stehen. Diese Produkte helfen, das Fitnessprogramm problemlos und vor allen Dingen schmerzfrei zu überstehen. Dabei ist es gar nicht immer notwendig, sich zwingend einem Fitnessstudio anzuschließen. Auch in den eigenen vier Wänden und in freier Natur lassen sich zahlreiche sportliche Aktivitäten vornehmen, die letztlich für den gewünschten Ausgleich und die notwendige Fitness sorgen Ein weiterer Effekt, der sich einstellen wird, ist der Verlust lästiger Kilos. Für das persönliche Fitnessprogramm sollten einige Kriterien beachtet werden :

  • ein gezieltes Trainingsprogramm erstellen
  • ganzheitliche Übungen zum Aufbau und zur Entspannung für Muskeln und Gelenke
  • moderates Kraft – Ausdauertraining
  • auch Outdoor Sportarten auswählen (Joggen, Rad fahren, Schwimmen)
  • Gesunde Ernährung (gegebenenfalls umstellen)
  • Informationen von Sportmedizinern und Trainern einholen

Wie man richtig trainiert, und sich vor Verletzungen schützt wird zudem auch in einem Video auf YouTube anschaulich vermittelt.

Wenn das Gleichgewicht nicht stimmt

featured_training-frauenGerät das Gleichgewicht von Leben und Arbeit aus den Fugen, sind gesundheitsschädliche Folgen nahezu sicher. Dauerstress, Burn Out und Depressionen auf der einen Seite, der Verlust von Freunden und im schlimmsten Fall auch den der Familie – das ist es nicht wert. Daher sollten entsprechende Maßnahmen, wie sportliche Aktivitäten, rechtzeitig ergriffen werden, um eine perfekte Vereinbarkeit zu erzielen.

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.

Ein Kommentar zu Die perfekte Work-Life-Balance – durch Fitness erreichen

  1. Pingback: Verletzungsfreies Training – das perfekte Zubehör › Fit-and-Fresh.com