Pfirsich und Honig Gesichtsmaske

Die Hydroxysäuren, die in Früchten wie Pfirsich gefunden werden, hilft dir die Haut straff und sauber zu machen. Als sanftes Peeling werden alte Hautzellen entfernt und eine schöne blühende und frische Haut ergibt sich. Der Honig-Anteil dieses Rezeptes hilft mit seinen antibakteriellen Eigenschaften die Haut in Top Format zu bringen.

Zutaten

  • 1 reifer Pfirsich
  • 1 EL Honig
  • etwas Hafermehl zum Verdicken

Anleitung

  1. Zuerst den Pfirsich weich kochen in der Mikrowelle (ca: 3-4 Min, aber die Zeit ist abhängig von derWatt – Leistung)
  2. Kurz auf Körpertemperatur abkühlen lassen, dann mit einer Gabel zu einem Püree zerdrücken
  3. Dann den Honig zugeben und alles gut zusammen mischen
  4. Nach und nach etwas Hafermehl zugeben, in diesem Rezept dient der Hafermehl als Verdickungsmittel, also, gebe genug zu, um eine leicht dicke, aber noch cremige Konsistenz zu erhalten.
  5. Auf frisch gewaschene Haut auftragen
  6. Hinlegen und entspannen, die Gesichtsmaske 10 Minuten wirken lassen

Nach einem gründlichen Abspülen mit lauwarmen Wasser anschließend eine Feuchtigkeitscreme auftragen

Allgemein ani 300x250 1

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.

Kommentare geschlossen.