Schokoladen Traum schmeckt auch der Haut

Eine der begehrtesten selbst gemachten Gesichtsmasken Rezepte sind jene aus Schokolade und dies nicht ohne Grund. Purer Kakao hat sich seinen guten Ruf durch seine gesundheitlichen Vorteile, wirklich verdient. Die enthaltenen Antioxidantien helfen dabei freie Radikale zu vernichten und Lipid-Oxidation, verantwortlich für Falten, aufzuhalten.

Das schönste an einer Gesichtsmaske aus Schokolade liegt in der strahlenden Haut, welche diese spendet und dem Verfeinern von Fältchen, umso ein glänzendes, jugendliches Aussehen zurückzugeben.

So, nun zum Sachlichen:

Schokoladen Traum Gesichtsmaske zum selber machen

Zutaten

  • 20 g Kakaopulver
  • 40 g Honig
  • 1 Esslöffel Hafermehl
  • 1,5 Esslöffel Sour Creme

Anleitung

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einer feinen Pastete mischen
  2. Auf frisch gewaschenes Gesicht und Hals sanft ein massieren
  3. Für 15 bis 20 Minuten einwirken lassen
  4. Mit warmen Wasser gut abspülen

Tipp: Das Schokolade Gesichtsmaske Rezept kann auch für Hände und Füße verwendet werden.

Keine Zeit? Erdbeer Gesichtsmaske oder Schokoladen Gesichtsmaske fertig kaufen

SchokoladeSchaebens Gesichtsmasken:

Lead_300x250

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.

Kommentare geschlossen.