Verwöhnen im Leben, um Stress vorzubeugen

Ein Wochenende für die Seele gibt uns nicht nur die notwendige Auszeit vom Alltag und Erholung für die Seele, sondern auch die Kraft für neue Aufgaben. Der Alltag, sowohl im beruflichen als auch im häuslichen Bereich, fordert oft sehr viel von uns ab, wobei oftmals der notwendige Ausgleich vernachlässigt wird. Erkrankungen durch Stress nehmen in der Bevölkerung deutlich zu und betreffen auch keineswegs nur Spitzenmanager, auch wer zu Hause für Kinder und Haushalt sorgt, geht häufig an die Grenzen und ist nicht selten sogar genauso viel oder sogar mehr dem Stress ausgesetzt als ein Top Manager.

Setzt man sich permanent Stress aus und vernachlässigt die notwendigen Entspannungsphasen, so sind nicht selten Burnout oder andere seelische, mitunter auch körperliche Erkrankungen, die Folge.

Stress, der für eine vielfältige Hormonausschüttung in unserem Körper sorgt, ist an sich nicht zwingend etwas Schlechtes, denn er simuliert unseren Körper in bestimmten Situationen, wie z.B. wenn Gefahr droht und er sorgt für einen kurzfristigen Energieschub, wenn Aufgaben anstehen. Dauerstress und Überlastung aber können, wie wir heute wissen, krank machen.

Von der Zeit für das Hobby bis zum Verwöhn – Wochenende im Luxushotel

Über weiblichEs ist nicht möglich Stress vollständig zu entgehen, aber wer rechtzeitig für den nötigen Ausgleich durch entsprechende Bausteine, die dem Verwöhnen im Leben dienen, sorgt, kann für die nötige Balance im Leben sorgen, die uns leistungsfähig hält. Bausteine sind die kleinen Zeiteinheiten, die man täglich für sich reserviert, ob für den eigenen Lieblingssport oder ein Hobby, Bausteine sind aber auch die größeren Auszeiten wie 1-2x im Jahr der Urlaub, oder auch ein Erlebniswochenende in einem echten Luxushotel, wo man sich mal richtig verwöhnen lässt, bieten diese doch nicht nur exquisite Restaurants, sondern auch Wellnessangebote und jede Menge Luxus. Ambiente und Angebot sind hier oft so außergewöhnlich, dass unsere Seele komplett abtauchen kann, beste Voraussetzungen also die gewünschte Balance im Leben aus Anspannung und Entspannung zu erhalten. So ein Verwöhnwochenende in einem luxuriösen Hotel kann natürlich auch einen entspannten Auftakt in den Urlaub darstellen, Luxushotels in Frankfurt eignen sich wegen des Flughafens hier natürlich besonders optimal, denn so kann man den Urlaub schon vorher mit einem schönen Event in einer Stadt starten, die ja viel an Abwechslung zu bieten hat, gilt natürlich auch für andere Großstädte. Neben Wellness bieten Luxushotels ja auch in der Regel schöne Veranstaltungen und dies ist natürlich auch ein schöner Ansatzpunkt für die kleineren Auszeiten abseits von etwas aufwendigeren Events wie einem Verwöhnwochenende in einem Luxushotel.

Auszeiten als festen Bestandteil des Lebens einplanen

Ob nun der große Urlaub, ein Verwöhnwochenende oder einfach die kleine Auszeit, ob ein wunderschönes Picknick am Sonntag oder mal der Besuch eines schönen Konzerts, wichtig ist, dass man diese Auszeiten zu einem festen Bestandteil seines Lebens macht. Am Besten, man stellt sich einen Arbeits – Lebens – Plan zusammen, der sowohl die notwendige Zeit für alles beinhaltet, was erledigt werden muss als auch für die freie Zeit, etwa:

  • Täglich mindestens 1 Stunde für dich oder dich und deinen Partner, um eine Auszeit für die Seele zu schaffen, beispielsweise kann dies Yoga sein oder Meditationsübungen.
  • Mindestens 1x die Woche einige Stunden für ein Erlebnis, ob ein Ausflug, Konzertbesuch oder Restaurant, was immer du bevorzugst. Es ist aber auch keine schlechte Idee mal etwas auszuprobieren, was man bisher noch nie gemacht hat, um einfach Neues zu entdecken, denn neue Eindrücke sind neue Reize für unser Gehirn, was unsere Gedanken garantiert vom Alltag wegführt. Es muss und sollte nicht immer Routine sein, auch nicht bei der Freizeitgestaltung.
  • 1-2x im Jahr einen Urlaub, wobei dies ja auch nicht immer der große exotische Urlaub sein muss, dies kann ja auch eine günstige Gelegenheit in der Region sein oder eben einem Verwöhnwochenende in einem der Luxushotels in Frankfurt oder einer anderen Großstadt, wie wäre es mal mit einem schönen Kulturwochenende? Wann warst du zuletzt im Theater oder in einem Museum? Hier gibt es oft spannende Events, die auch keineswegs trocken sind.

Die angesprochene (Aus-) Zeit, ob täglich oder am Wochenende, beinhaltet aber nicht das Sitzen vor dem Fernseher, sondern sollte schon etwas Aktives sein (auch lesen ist aktiv), was deiner Seele auch wirklich Abstand bietet. Jeder hat nur ein begrenztes Budget, aber die meisten von uns können so einen Plan mit etwas Vorbereitung durchaus auch umsetzen und nicht jede Auszeit muss ja immer mit Kosten verbunden sein. Geld ist also keine Ausrede, um sich seiner Seele eine Auszeit zu geben.

Wellness MassageWer sein Leben so einrichtet, dass es einen guten Ausgleich zwischen Arbeit und Entspannung gibt, wird sich auch dem unweigerlichen Stress stellen müssen, aber er wird mehr Kraft haben, diesen zu bewältigen, ohne dass dieser krank macht. Die Entspannungszeiten durch das Verwöhnen im Leben dienen nicht dazu, der Arbeit zu entfliehen, denn viele von uns lieben ja auch ihre Tätigkeit, aber sie geben uns Kraft und erlauben uns das Leben auch zu genießen.

thalia.de

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.