Warzen – Harmlos, aber ärgerlich

Kleine ärgerliche Warzen sind zwar in der Regel meist harmlos, aber natürlich möchte man diese unangenehmen und mitunter auch optischen auffälligen Warzen am liebsten ganz schnell los werden. Aber was sind eigentlich Warzen und woher kommen diese?

Was sind Warzen genau?

Warzen werden durch eine Viren-Infektion verursacht, dem sogenannten humanen Papilloma Virus. Und diesen gibt es in vielen Varianten mit unterschiedlichen Auswirkungen. Der Virus siedelt sich in der oberen Hautschicht an und fühlt sich dort zu unserem Leidwesen auch pudelwohl zu Hause. Einmal angesiedelt schützt es sich selber mit einer harten Hornhaut ähnlichen Schicht. Die Warzen können dabei an verschiedenen Körperteilen auftreten, je nachdem, wo sich der jeweilige Virus niederlässt: von den Händen und Fußsohlen (Dornwarzen) bis zum Genital-Bereich. Unglücklicherweise überträgt er sich dazu auch sehr leicht durch Kontakt. Es gibt verschiedene Warzenarten und jeder mit seinen ganz eigenen besonderen Eigenschaften. Viel mehr kannst du hierzu über www.medizin-blog.net/aktuell-im-fokus/warzenarten/ erfahren, einem Auszug aus dem Buch „Warze weg! Warzen loswerden“ von Dr. Maria Müller.

Wieso und woher bekommt man Warzen?

Warzen verbreiten sich durch Kontakt, aber auch durch Autoinokulation wenn schon vorhanden. In öffentlichen Orten, wie zum Beispiel einem lokalen Schwimmbad oder einer Sauna, durch Hand zu Hand Kontakt, auch durch sexuelle Kontakte oder durch infizierte Gegenstände, häufig auch innerhalb der Familie in der privaten Umgebung können diese winzigen Viren sich leicht verbreiten und sich so ein Zuhause in der Haut des nächsten Opfers suchen. Unter dem Oberbegriff Warzen verstecken sich dabei eine ganze Reihe verschiedener Warzenvarianten, hervorgerufen durch verschiedene Virenvarianten. Je nach Variante unterscheiden sich auch mitunter betroffene Zielgruppen. Flachwarzen etwa attackieren gerne Jugendliche.

Warzen sind dabei Meister beim Austricksen unseres Immunsystems und machen es sich so auf diese Weise schön bequem für eigene Monate bevor der Körper diese überhaupt bemerkt und die Viren dann bekämpft. Selten sind Warzen bösartig, sie können uns aber erhebliche Schwierigkeiten bereiten. Nicht nur optisch, wenn an auffälligen Stellen, sondern auch durch durchaus unangenehme Schmerzen, etwa bei den Dornwarzen beim Laufen. Ganz zu schweigen von den peinlichen Symptomen der hochinfektiösen Feigwarzen, vor allem sehen alle Warzenvarianten auch einfach nicht schön aus.

Wie werden wir diese Warzen los?

Grundsätzlich werden wir Warzen (meist) auf Dauer von alleine los. Das Immunsystem erkennt und bekämpft die Viren genauso, wie es das bei anderen Virenarten auch macht. Nur aufgrund des cleveren Austricksens unseres Immunsystems, welches diese Viren beherrschen, kann es halt einfach etwas Zeit dauern. Trotzdem sollte man nicht tatenlos zuschauen, einmal bemerkt, denn manche Warzen können sich auch ausbreiten, beispielsweise die sogenannten Pinselwarzen beim Mann, die sich beim Rasieren großflächig verbreiten können und andere können – wie erwähnt – auch zu echten Beschwerden führen. Man sollte also Maßnahmen ergreifen, um Ausbreitungen zu vermeiden und das Problem zu entfernen.

Kindle eBuch Warze weg, Warzen loswerden

Buch-Cover: Warze weg! – Warzen loswerden von A-Z von Dr. Maria Müller

Verschiedene Hilfsmittel gibt es hierbei, die einem helfen können, seine Warzen loszuwerden. Diese reichen von Laser-Behandlung, Chemie-Präparaten, Homöopathie, Aromatherapie und natürlichen Heilmitteln aus der Küche. Mittel gibt in einer sehr breiten Auswahl von freikäuflichen bis hin zu rezeptpflichtigen, zu viele, um diese jetzt alle hier auflisten zu können. Daher empfehle ich an dieser Stelle für alle Betroffenen und unter Warzen leidenden Menschen das kleine Büchlein „Warze weg!, Warzen loswerden“, welches sich dieses Themas und Problems annimmt. Der Ratgeber ist als eBook über hier bei Amazon erhältlich. Nicht nur werden Behandlungen, Effektivität und Kontraindikationen ausführlich erklärt, sondern man bekommt auch detaillierte Informationen und Wissen über Warzen und die verursachenden Viren und Viren-Typen in einem kompakten, aber dennoch sehr umfangreichen Buch.

s.Oliver Online Shop

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.

Kommentare geschlossen.