Welcher Weihnachtsdeko – Typ bist Du?

Weihnachten nähert sich unaufhaltsam, aber schon vor dem eigentlichen Fest, spätestens in den letzten Tagen des Novembers beginnen viele von uns Weihnachtszauber durch wunderbare Weihnachtsdekorationen in unsere Stuben zu entfalten. Eine ganz besondere Zeit des Jahres mit einer ganz besonderen Atmosphäre erfüllt mit dem wunderschönen Duft von Lebkuchen und Plätzchen und verzaubert von vielerlei Lichtern und Weihnachtsdeko. Eine Atmosphäre, die man so eben nur im Dezember bekommt. Wer sich frühzeitig mit Weihnachtsgeschenken befasst und die eigene Deko zusammenstellt, der hat mehr Zeit dieses wunderbare Gefühl im eigenen Zuhause zu genießen statt hektisch im Dezember durch überfüllte Geschäfte verzweifelt nach Antworten zu suchen, was man denn Tante Gertrud schenken soll. Obwohl: Mindestens eines dieser Tage gehört schon dazu, mindestens damit man weiß, wie ruhig und friedlich es doch Zuhause ist.

Mancher von uns hat seine Deko seit Jahren und sie wird auch immer genau so aus den Paketen wieder hervorgeholt. Mancher von uns ergänzt einfach seine Weihnachtsdeko jedes Jahr um einen neuen Deko-Artikel und mancher von uns gönnt sich jedes Jahr ein komplette neues Weihnachtsdeko – Set im ganz neuen Stil. Auch bei der Weihnachtsdeko steht die Zeit nicht still und es kommen neuen Trends ans Licht und vielleicht ist es ja auch für Dich die Zeit mal wieder hinzuschauen, was es neues gibt.

Welcher Weihnachtsdeko Typ bis du?

Aber welcher Weihnachtsdeko Typ bis du eigentlich? Otto hat hier eine sehr schöne Inspirationsseite hier zusammengestellt, bei der ganz verschiedene Stilrichtungen abgedeckt sind, wobei es aber gar nicht so einfach ist, sich für einen zu entscheiden, denn alle Weihnachtsdeko Stile haben ihren ganz eigenen Charme.

White Dreams bietet zauberhafte Deko Artikel mit einem sehr zeitlosen Stil, der eigentlich immer geht und der auch über die Jahre seinen Charme nicht verliert. Schlicht und Eleganz für eine außergewöhnliche Weihnachtszeit

Nordische Eleganz bringt den natürlich Charme von Holz und Keramik ins Haus, dies aber in modernen Design mit Farben inspiriert von der Natur.

Christmas Classics eignet sich für den Fan (oder Rückkehrer) zur klassischen Weihnachtsdeko mit den klassischen Weihnachtsfarben wie Rot, Gold oder auch Beige. Sternchen, Schleifen und Lichter – wir kennen den klassischen Weihnachtsdeko Look. Mancher wird nie müde davon, andere freuen sich vielleicht über eine der anderen Alternativen.

Weihnachten in Pastell sorgt für eine beruhigende, freundliche und helle Stimmung. Vielleicht genau das richtige Gegenelement zum oft trüben Wetter draußen. Aber vielleicht war dein Jahr auch stressig, vielleicht leider sogar mit Ärger verbunden – Zeit mit einer angenehmen und beruhigenden Deko wieder Ruhe zu finden.

Weihnachten Zuhause mit wunderschöner Weihanchtsdekoration

© Sandra Cunningham – Fotolia.com

Zu allen Stilrichtungen gibt es natürlich die passenden Deko-Artikel und Elemente bis hin zum Tannenbaum, der ja auch mal künstlich sein darf, sehen diese doch heute, anders als früher, so echt aus, dass man oft schon 2x hinschauen muss.

Persönlich würde ich zwischen White Dreams und Weihnachten in Pastell schwanken. Aber jeder ist anders und ganz sicher ist auch das Passende für Dich dabei.

Mit der passenden Weihnachtsdekoration schafft man sich eine wunderschöne und friedliche Atmosphäre im Haus, die den Dezember zu einem ganz besonderen Monat macht.

Die Themenseite „Welcher Weihnachtsdeko – Typ bist Du?“ mit vielen Vorschlägen, Stilrichtungen und Inspiration findest du hier bei Otto.

s.Oliver Online Shop

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.

Kommentare geschlossen.