Werbung

Tchibo Gutschein bei Newsletteranmeldung

Berufsbekleidung in Frauengrößen
Beliebte Ausbildungsberufe

Geposted in Buntes

Für viele endet aktuell die Schulzeit, und zwar nicht nur nur für dieses Jahr, sondern generell. Mancher wird studieren, mancher vielleicht ein freiwilliges soziales Jahr leisten und andere werden einen Ausbildungsplatz suchen. Glücklicherweise ist ja die Situation auf dem Lehrstellenmarkt heute deutlich besser als dies vor einigen Jahren war.

Vielleicht bist ja auch Du aktuell auf der Suche nach einer Lehrstelle oder du hast ein Kind, welches gerade überlegt, welcher Beruf, welche Ausbildung denn die richtige wäre.

Nun sollte man sich natürlich nicht dabei nach der Mehrheit richten, sondern eher sich daran ausrichten, welche eigenen Talente man hat, auch wenn man dies natürlich in Einklang bringen muss mit den Berufschancen und dem Aspekt der Zukunftssicherheit, dennoch ist vielleicht folgende Infografik, die die beliebtesten Ausbildungsberufe 2014 zeigt, vielleicht ganz interessant für dich. Es dürfte ziemlich wahrscheinlich sein, dass die Wahl auch in 2015 nicht so unterschiedlich ausfallen wird.

Kauffrau im Büromanagement und Kauffrau im Einzelhandel: Favoriten bei der Ausbildung

Kauffrau im Büromanagement und Kauffrau im Einzelhandel sind dabei klar die Favoriten, gefolgt vom sehr klassischen Beruf der Verkäuferin. Die Ausbildung zu einer medizinischen oder zahnmedizinischen Fachangestellten folgt. Alle Berufe mit Zukunft, auch wenn dies natürlich nicht garantiert, dass man nicht dennoch mal später seinen Job (auch) mal verliert. Bei Männern ist der Beruf des Kraftfahrzeugmechatronikers der Favorit und auch mit Mechaniker für Industrie oder Anlagen und Elektroniker ist hier schon ein klarer Unterschied zur Wahl von Frauen zu erkennen. Ob immer so gewünscht, oder ob nicht manchmal Frauen einfach der Zugang zu diesen eher praktischen Berufen verwehrt wird, ist sicherlich eine ganz andere Frage.

310.000 Männer und 208.000 Frauen begannen in 2014 eine Ausbildung, wobei 37 Prozent der Frauen ihre Ausbildung in einer der 5 beliebtesten Ausbildungen begannen, bei den Männern waren es nur 22%. Hier gibt es also weniger Konzentration und mehr Variation.

Hier die Infografik mit den beliebtesten Ausbildungsberufen 2014

Infografik: Die beliebtesten Ausbildungsberufe 2014 | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Auch interessant für Dich: 

Das richtige Outfit für erfolgreiche Bewerbungsgespräche

Und wenn deine Schulzeit vielleicht noch nicht zu Ende ist und du einfach nur ein wenig Geld in den Sommerferien verdienen möchtest:

Ferienzeit – Geld verdienen mit Hilfe (ideal auch für alle Tierfreunde)

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung