Werbung

Aufgepasst! Bauknecht-Angebot bis 31.12.2019 bei OTTO
Mindestens 40% auf Bauknecht-Artikel

unsere Füße
Die richtige Fußpflege

Geposted in Gesundheit, Selbstgemachte Fußpflege

Auf großem Fuß leben oder kalte Füße bekommen? Füße spielen nicht nur in der deutschen Sprache eine große Rolle. Im Alltag brauchen wir unsere Füße beinahe rund um die Uhr. Dabei kommen sie selten an die frische Luft und werden in hohe Schuhe oder synthetische Socken gepresst. Schickes Schuhwerk und Konsorten sind aber nicht immer gut für Ferse und Zehen. Falsche Belastung und schlechte Schuhe führen im schlimmsten Fall zu Hühneraugen oder Knochenfehlstellungen. Die richtige Pflege von Füßen ist daher unentbehrlich. Schließlich tragen sie uns durch das Leben und sollten möglichst lange gesund bleiben. Seine Füße fit zu halten ist nicht schwierig.

unsere Füße

Kosmetik und Orthopädie

Hast du Schmerzen am Fuß? Füße kann man auf ganz verschiedene Weise verwöhnen. Die Fußpflege kann mit kosmetischen oder orthopädischen Mitteln stattfinden.

  • Kosmetik: Pflegeprodukte für einen gesunden Fuß kann man häufig ganz einfach selber herstellen. Peelings, Cremes und Spülungen sind im Handumdrehen gemacht und gönnen den Füßen eine Auszeit. Kosmetische Fußpflege dient vor allem der Entspannung der Füße und befreit sie von Bakterien, Schweiß und Schmutz. Doch nicht nur Kosmetika verhelfen zu gesunden Füßen.
  • Orthopädie: Belastet dich ein Ziehen in der Fußmuskulatur? Häufig hilft schon eine kurze Druckmassage, um akute Beschwerden im Fuß zu mindern. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten mit kleinen Hilfsmitteln positive Effekte zu erzielen. Dazu ist es wichtig, einen Fachmann aufzusuchen und sich bei Fußbeschwerden entsprechend zu informieren. Einlagen oder Zehentrenner beispielsweise können dann Wunder bewirken.

Mit beiden Füßen im Leben zu stehen ist wichtig. Bei sieh-an.de gibt es eine breite Auswahl an Mitteln für die Fußpflege. Der Trusted-Shops zertifizierte Online-Händler steht nicht nur für die Qualität seiner Ware, sondern ist auch als Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Ein gesunder Fuß ist auch optisch eine Wonne. Gepflegte Frauenfüße in schönen Sommersandalen sind ein toller Blickfang. Ein fitter Fuß kann sich zudem auf den ganzen Körper positiv auswirken.

Gesunde Füße – gesunder Körper?

Gesunde Füße sind sehr wichtig für das allgemeine körperliche Wohlbefinden. Einige Wissenschaftler gehen sogar davon aus, dass kleine Veränderungen am Fuß die ganze Körperhaltung beeinflussen können. Der Fuß war schon beim Urmensch ein Wahrnehmungsorgan für die Haltung. Er diente dazu, die Beschaffenheit des Bodens abzutasten, um dann den Körper dementsprechend aufzurichten und anzupassen. Informationen über die Sensoren der Fußsohle, die sogenannten Propriozeptoren, werden also idealerweise in der Haltung umgesetzt. Davon abgesehen sind fitte Füße die Basis für einen erfolgreichen Marsch durch den Tag und durchs Leben. Damit man weiterhin beherzt auf seinen eigenen Füßen rumtrampeln kann, ist es also unabdingbar, ihnen ab und zu etwas Gutes zu gönnen und bei Schmerzen einen Orthopäden aufzusuchen.

Empfehlungen für Deine Fußpflege

… mehr Produkte für gesunde Fußpflege findest du hier

Titelbild: © drubig-photo – Fotolia.com

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung