Werbung

GEFRO Balance Probierpaket - Jetzt gratis testen!

Haferflocken
Kakaobutter Fußcreme zum selber machen

Geposted in Selbstgemachte Fußpflege

Für babyweiche Füße braucht man eine reiche Creme, die die Haut ernährt und sich um die toten Hautzellen sorgen kann. Dieses Fußcremerezept entfernt veraltete, tote Hautzellen und ernährt die darunterliegenden neuen Zellen. Ideal für müde, hart arbeitende Füße, die eine dem Wohlbefinden dienende Verwöhnung verdient haben.

Zutaten

  • 100 g Mandeln
  • 100 g Haferflocken
  • 4 Esslöffel Kakaobutter
  • 3 Esslöffel Honig

Anleitung

  1. Die Mandeln sowie die Haferflocken in eine Küchenmaschine geben und gut zermahlen in eine Schüssel geben.
  2. Dazu jetzt den Honig und die Kakaobutter geben und alles gut miteinander zu einer glatten Creme vermischen.
  3. Die entstandene Creme in deine Füße sanft einreiben und dann deine Füße mit Baumwollsocken bedecken.

Für das beste Ergebnis die Creme kurz vor der Schlafenszeit anwenden und über Nacht tragen (Socken nicht vergessen). Am nächsten Morgen die Füße gut abspülen und deine babyweichen Füße genießen.

Werbung

Quelle: Übersetzt von ein SpaFlyer by SpaIndex.com: Guide to Spas Rezept

Werbung

buttinette.de

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung