Werbung

Gesünder und besser abnehmen mit Fett weg! ?

Das ZDF widmet sich sich seit Ende Juli in einer zunächst nur auf drei Folgen angesetzten Serie (immer Samstags um 14 Uhr) dem Thema „Gesundes Abnehmen“. Dies ist natürlich nicht ganz neu, wird es doch auch öfters von anderen Sendern behandelt, trotzdem empfehlenswert.

In der Doku „Fett weg!“ begleiten Experten, wie Ernährungsberater, Fitnesstrainer“ sechs abnehmwillige Menschen. Hierbei gibt es quasi eine Rundum – Versorgung für die Probanden mit dem Ziel, dass diese nicht nur Ihr Essverhalten analysieren und verändern, sondern Ihre gesamte Lebensweise inklusive des Einbaus von mehr Bewegung in den Alltag. Die Experten geben dafür nicht nur Tipps, sondern begleiten diese auch bis in den Supermarkt, um schon direkt an der Wurzel, also vor-Ort beim Einkauf, eine Ernährungsberatung bei der Auswahl der richtigen Lebensmittel zu geben. Natürlich stehen die Experten dann auch beim Kochherd bereit :)

Die Experten sollen aber nicht nur die ausgewählten Teilnehmer beraten, sondern auch interessierten Zuschauern mit Rat und Tipps zur Verfügung stehen.

Im Vordergrund des Konzeptes geht es primär darum, dass herkömmliche Diäten in der Regel nichts helfen, statt dessen ein individueller Ansatz gewählt werden muss, bei dem der Mensch vor allem satt wird und individuelle Vorlieben nicht auf der Strecke bleiben, aber dies alles mit vernünftigen Lebensmitteln. Also: Satt werden und dennoch Abnehmen durch eine Ernährungsumstellung nach dem Energiedichte-Prinzip. Letztlich geht es hier darum ein Sättigungsgefühl mit möglichst energiearmen Nahrungsmitteln zu erreichen.

Begleitend dazu gibt es ein Buch zur Doku mit dem Titel „Fett Weg! Vergesst die Diäten“ von Ralf Frenzel, dieses ist auch über Amazon erhältlich.

Das Buch beinhaltet mehr als 80 leicht nachzukochende Rezepte mit verschiedenen Varianten, die satt machen sollen sowie Tipps und Tricks der ZDF-Experten für jede Gelegenheit. Hinzukommen einige Extras, wie etwa das Poster der Energiedichtetabelle. Das Buch verspricht dabei Essen und Genießen!

Die Rezensionen bei Amazon sind hierzu vielversprechend, der Ansatz verspricht erfolgreicher zu sein als die meist erfolglosen klassischen Diätansätze zu sein. Natürlich ist aber auch eine Umstellung der Essgewohnheiten mit Willen und Fleiß verbunden, wer weiterhin zu viel Sahnetorten und Chips isst, dem wird auch dieses Buch nichts nützen. Wer aber wirklich den Willen hat, seine Gewichtsprobleme in den Griff zu bekommen, dem kann dieses Buch ein wertvoller Ratgeber sein, dies auf gesunden Weg zu erreichen, ohne permanent hungern zu müssen. Durchaus empfehlenswert!

Werbung

Werbung

Schwab Versand

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.