Werbung

Aktiv-Urlaub
Urlaub mit der Freundin – Spaß und Erholung zu zweit

Geposted in Lifestyle

Statt mit der ganzen Familie oder dem Partner in den Urlaub zu fahren, ist der Freundinnenurlaub eine gute Alternative zum Entspannen, Quatschen und Shoppen. Auch Kultur und Wellness sowie viele weitere Dinge lassen mit der besten Freundin genießen. Doch wohin soll die Reise gehen? Hier ein paar Tipps zu den besten Reisezielen für den Mädels-Urlaub.

Städtereise, Kurz oder Fernreise?

UrlaubJe nachdem, wie viel Zeit und Budget zur Verfügung steht, kann der Urlaub mit der Freundin kurz oder etwas länger ausfallen. Für ein Wochenende zwischendurch lohnt sich oft ein Städtetrip, zum Beispiel für ausgiebige Shoppingtouren oder den Besuch kultureller Highlights.

Für eine Woche kann es dagegen schon ein kleiner Badeurlaub sein. Einfach mal eine Woche ausspannen, am Strand liegen und die Seele baumeln lassen. Ideal für eine kurze Auszeit ist auch ein Wellnessurlaub, der unter Freundinnen immer beliebter wird. Wo kann man sich schließlich besser austauschen als beim täglichen Wellnessprogramm?

Für eine längere Reise bieten sich Rundtouren durch ferne Länder an, wo es in kurzer Zeit besonders viel zu entdecken gibt. Ob eine Safari in Afrika, eine Tour durch die USA auf der Route 66 oder ein Luxusurlaub in der Karibik – hier ist fast alles möglich, was den Damen gefällt. Oder wie wäre es mit einem Spezialurlaub passend zum Hobby? Ob Yogareise, Fitnessurlaub oder eine Singlereise – für jedes Interesse gibt es Reiseveranstalter, die für gemeinsam reisende Frauen gute Angebote haben.

Ab nach Sylt

Bikini - StrandAuf der Insel Sylt bekommt man viel nordischen Charme in Kombination mit einem Hauch Luxus. Viele Promis zieht es hier her, warum also nicht mal mit der Freundin auf die deutsche Nordseeinsel reisen. Im Sommer herrscht hier reger Trubel. Es gibt kulinarisch viel zu entdecken und zahlreiche Strände laden zum Baden und Flanieren ein.

Städtetrip nach Rom

Bei einem Kurztrip nach Italien ist wohl Rom das beliebteste Ziel. Hier kommen Kultur und italienisches Flair zusammen. Die kulturelle und architektonische Vielfalt Italiens ist sehr beeindruckend und die insgesamt mehr als 250 Brunnen und 900 Kirchen der Stadt lassen sich bei einem Besuch gar nicht erkunden. Viele tolle Restaurants und gemütliche Straßencafés laden zum Verweilen ein. Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum, der Vatikan, die Spanischen Treppen, das Pantheon und viele mehr machen die Reise nach Rom garantiert nicht langweilig. Auch der Badeort Santa Marinella ist von Rom nicht weit entfernt und mit dem Zug gut erreichbar.

Vielseitiges Portugal entdecken

Aktiv-UrlaubIn Portugal bietet sich für Freundinnen ebenfalls ein reichhaltiges Angebot. Hier kann man tolle Landschaften und Küsten erkunden, an den größten Stränden bei perfekten Windverhältnissen surfen und baden gehen oder auch das aufregende Nachtleben genießen. Zusammen mit der Freundin wird zum Beispiel in Albufeira an der Algarve die Nacht zum Tage gemacht. Absolute Shopping-Highlights in Portugal sind die Städte Lissabon und Porto.

Ausgiebiges Shoppen in Kopenhagen

mit der besten Freundin beim gemeinsamen ShoppingKopenhagen ist eine tolle Stadt, die nicht nur für an Mode interessierte Damen viel zu bieten hat. Das typisch skandinavische Design der Kleider ist einzigartig und kann bei einer ausgiebigen Tour durch die schöne Innenstadt mit einer Vielzahl spannender Einkaufsstraßen erkundet werden. Doch auch zum Verweilen bietet die Stadt viele Möglichkeiten. Kleine, gemütliche Cafés sind hier an jeder Ecke zu finden und optisch oftmals ein echtes Highlight. Die leckeren Kuchensorten sind in der Stadt kaum zu überbieten. Am besten erkundet man Kopenhagen per Fahrrad, als Highlight gelten die Altstadt Gamle By sowie der Turms Rundetårn im Stadtzentrum.

New York

Die Frauen aus Sex and the City sind Vorbild für viele Frauen weltweit. Daher zählt die Stadt New York auch heute als die angesagteste Metropole, wenn man ein aufregendes Nachtleben mit einen reichhaltigen Angebot an Shoppingmöglichkeiten kombinieren möchte. Der Flug dorthin dauert etwas länger, sodass sich New York als Reiseziel für einen kurzen Wochenendtrip nicht lohnt. Eine ganze Woche ist aber ausreichend, um die Vielfalt der Stadt zu erleben. Ein absolutes Highlight sind die Musicals am Broadway. Nicht versäumen sollte man außerdem, mit der Freundin in einem der angesagten Rooftop-Restaurants mit Blick auf die Stadt zu speisen.

Unsere Besucher interessieren sich auch für: