Werbung

OTTO Winter Sale jetzt da!
Weihnachtsgeschenke shoppen und dabei sparen – bei OTTO’s Winter Sale vom 04.12.2018 bis zum 18.02.2019 gibt es mindestens 30% auf alle Sortimente »

Inkontinenz
Gewicht reduzieren mit Schnell-Abnehmen-Diäten

Geposted in Buntes

Sei es der lang erwartete Urlaub, ein besonderer Tag wie eine Hochzeit, der Bewerbungstermin für den neuen Job oder einfach zu viele Kilos nach der etwas zu genussvollen Weihnachtspause: Häufig entsteht die Frage, welche effizienten Wege es gibt, um schnell ein paar Pfunde oder Kilos abnehmen zu können.

Crash-Diäten, Low-Fett- oder Low Kohlenhydrat Diäten werden, obwohl umstritten, seit Langem gepflegt, um auf diese Weise es uns zu ermöglichen schnell das eigene Übergewicht zu reduzieren. Sei es auch intensives Fasten oder sogar die sogenannte Kohlensuppe Diät, manchmal geht es einfach nicht anders.

Schnell AbnehmenLaut einer Studie der Universität Floridas von 2010 wird davon ausgegangen, dass bei Diäten, in denen man in den ersten Wochen des ersten Monats erfolgreich abnimmt, in der Regel auch die kommenden Monate dieses Diät-Plans zu einer erfolgreichen Gewichtsabnahme führen.

Sofern dies tatsächlich der Fall ist, müsste eigentlich das Konzept der „Schnell – abnehmen – Diät Programme“ neu überlegt werden. Könnte dies in der Tat als ein Sprungbrett zum erfolgreichen Abnehmen und damit zu einem gesunden Gewicht angesehen werden?

Gesundheitliche Nachteile

Wenn man sich doch – aus dem einen oder anderen Grund – für eine Schnell-Abnehmen-Diät entscheidet, sollte man dabei immer unbedingt den Gedanken an eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralien, im Bewusstsein für sich halten. Vielen Abnehm – Programmen fehlt es an einem balancierten, also ausgeglichenen, Ernährungsdenken, wobei ein Mangel an der vom Körper benötigten Ernährung mitunter durchaus schlimme Folgen haben kann: vom Verbrennen eigenen Muskelgewebes statt von eingelagertem Fett, Beschädigungen von Leber, Niere und sogar des Gehirns bis hin zum Herzinfarkt, wenn wichtige Mineralien wie Kalium und Natrium auf ein zu niedriges Level herunter geführt werden.

Schnelles Abnehmen ist eigentlich nicht wirklich empfehlenswert, besonders nicht über eine längere Dauer, aber es kann vielleicht als ein Start, als eine Anleitung, um schnell sein Gewicht zu reduzieren, verwendet werden, um sich selber zu motivieren, denn ein erstes schnell bemerkbares Erfolgserlebnis kann sich auch positiv auf das Gemüt und das eigene Selbstbewusstsein auswirken. Die meisten von uns brauchen doch irgendeine Form vom Bestätigung, sei es bei der Arbeit, weil wir einen guten Job gemacht haben, von Verwandten oder Freunden, dass wir als Mensch geliebt und für wertvoll befunden werden, und manchmal eben auch, wenn wir uns das ehrgeizige Ziel gesetzt haben, abzunehmen.

Permanentes Umstellen des Lebensstils

Bewegung ist GesundGerade das man ein Übergewicht mit sich herumträgt, bedeutet, dass man zuvor ein falsches Essverhalten hatte, da es ja einen Grund für dieses Übergewicht gibt. Dies wiederum bedeutet, auch wenn eine intensive Schnell-Abnehmen-Diät – uns einen Start, einen Schub gegeben hat, das Thema Übergewicht nicht damit erledigt ist. Kehren wir sofort danach zum vorherigen, gewohnten Essverhalten zurück, so wird sich schnell der bekannte Jojo Effekt einstellen, und wir werden uns Gedanken über die nächste Diät machen müssen. Neue Fettzellen hängen an dir fest und Gewicht lagert sich dort ganz schnell wieder ein. Direkt nach einem solch strengen Ernährungsplan ist es also unbedingt wichtig, dass man sich langsam und sorgfältig mit einem Plan für gute, gesunde und ausgeglichene Ernährung befasst und seine Essgewohnheiten umstellt, dies begleitet mit Bewegung und Sport, von welchen besonders Walking äußerst geeignet und umsetzbar ist für die meisten Menschen.

Eins steht fest

Um dauerhaft ein gesundes Gewicht zu halten, besonders nach einer Crash Diät, muss man daran denken, dass der ganze Lebensstil geändert werden sollte, um übermäßige Pfunde dauerhaft wegzuhalten. Eine Rückkehr zu vorherigen Ernährungsgewohnheiten sorgt nur dafür, dass die Zusatzkilos einfach zurück kommen, was dann natürlich zusätzlich für Frust und Enttäuschung sorgt, was langfristig jede neue Diät nur noch schwerer macht.

Eine dringend benötigte Schnell-Abnehmen-Diät kann in Ordnung für einen Start sein, sollte aber nicht übertrieben werden und sollte unbedingt schnellst möglich durch einen gesunden Lebensstil abgelöst werden, beidem man dauerhaft durch eine gesunde Ernährung Körper und Gewicht in ein Gleichgewicht führt.

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung

GEFRO - Suppen, Soßen und Würzen