Werbung

Grund zum Feiern
Hygiene Produkte für dein „Pippi“ unterwegs

Geposted in Buntes

Sommer, Sonne satt und die Blase drückt. Wer kennt das nicht, wenn man unterwegs ist bei einem Festival, einer Gartenschau oder vielleicht einfach bei einer Wanderung. Es kann aber auch auf der längeren Autofahrt passieren und wir alle wissen, öffentliche Toiletten, besonders auf Autobahnen können schon mal richtig eklig sein, ja wahrscheinlich sogar gesundheitsgefährdend. Nicht alle, aber immer die wir gerade finden.

Männer haben es nicht immer leichter im Leben, aber wenn es um das Urinieren geht, dann definitiv. Seit einiger Zeit und Pinkies hat ja schon vor Jahren darüber berichtet, haben sich aber findige Hersteller des Themas angenommen und ganz ehrlich: es ist natürlich, es ist ein Problem und sicherlich kein Tabu-Thema. Es ist nicht mal peinlich, es muss nur gepflegt „raus“, oder?

Wie die guten Bewertungen für recht viele Produkte zeigen, haben die Hersteller auch mittlerweile Lösungen für das Problem „Ich bin eine Frau und muss mal Pippi unterwegs“ im Angebot und das ist doch schon mal gut. Wer noch nie so ein Produkt genutzt hat, der kann sein Produkt ja in einer kontrollierten Umgebung vorab einmal testen. Das schafft Sicherheit und beruhigt die Nerven für den Ernstfall. Aber so schwierig ist es in der Regel nicht. Pippi im Stehen für Frauen ist gewöhnungsbedürftig, aber machbar und deutlich angenehmer als eklige öffentliche Toiletten oder aufdringliche Bodenbewohner.

Hier einige positive Produkte Pippi unterwegs, die uns aufgefallen sind:

Pee Buddy

FREEDOM TO STAND klingt doch mal richtig gut. Die Urinierlösung für Frauen passt in fast jede normale Handtasche, ist leicht zu entsorgen und einigermaßen gut anzuwenden. Praktisch, besonders bei eiligen Blasendruck, ist, dass die Urinierhilfe aus Pappe vorgefaltet ist, so geht es schneller. Wie jeder der Lösungen dieser Art, erfordert es ein wenig Umdenken, aber wenn es läuft, dann läuft es und besser wie am Waldrand zu hocken, auf jeden Fall.

Frauenurinal Urinal für Frauen

Das Frauenurinal Urinal für unterwegs ist hier aus Silicon. Die Urinierhilfe hat die Maße 10,5 cm x 6 cm x 14,5 cm (Länge/Breite/Tiefe). Silicon ist weich und passt sich damit hervorragend der Körperform an. Pluspunkt: ist wieder verwendbar, bei Bedarf, da abwaschbar. Unterwegs lohnt es sich, hierfür eine Flüssigseife zur Hand zu haben. Nur ein optischer Aspekt ist, dass ihr hier die Wahl zwischen Lila, Orange und Pink habt. Finde ich jetzt an dieser Stelle persönlich nicht so wichtig, aber vielleicht sind unterschiedliche Farben nützlich für die Nutzung in der Familie, denn so weiß jeder, wem das jeweilige Frauenurinal gehört.

EasyPee Frauenurinal für unterwegs

Auch das EasyPee Frauenurinal, welches schon länger dabei ist, setzt auf weiches Silikon. EasyPee hat die Maße 9.7cm x 6cm x 14.5cm, also einen kleinen Tick kürzer als das vorher erwähnte Produkt. Auch hier gilt: Mehrweg statt Einweg, ist also wiederverwendbar, natürlich nach Anwendungen gerne mit einer Seifenlösung reinigen. Inklusive im Preis sind hier auch 5 Händedesinfektionstücher und ein praktischer Baumwoll-Beutel.

Shewee Extreme

Shewee ist ein Produkt, welches nach Angaben des Hersteller bereits seit 1999 erhältlich ist und auch für Frauen im Militär mit Nato-Genehmigung geeignet ist. Shewee unterscheidet sich etwas, denn hier gibt es auch ein Verlängerungsrohr mit dabei, was den Vorteil bringen kann, dass man auch mal die Hose oben lassen kann, was je nach Situation und Umgebung schon vorteilhaft sein kann. Gefertigt ist die flexible Urinierhilfe, bestehend aus Box, „Zentraleinheit“ und Verlängerungsrohr aus Polypropylen, auch hier natürlich wiederverwendbar.
Beide sind aus relativ festen Material, aber die meisten Frauen kommen mit dieser Urinierhilfe sehr gut zurecht, die Bewertungen sind sehr positiv. Shewee gibt es auch in mehreren Farben, praktisch zur Zuordnung in der Familie.

Es kann von unserer Seite aus nicht beantwortet werden, welche der Lösungen für dich die beste ist. Prinzipiell sind alle geeignet, aber das muss man für sich selber einfach mal testen. Persönlich finde ich aber wiederverwendbare Produkte schon eine gute Wahl.

Tipp: Nivea Intimo Natural Fresh Intimpflege-Tücher

Immer dabei haben, sollte man auch Intimpflege-Tücher wie die Nivea Intimo Natural Fresh Intimpflege-Tücher. Diese sind nützlich in vielen Situationen unterwegs, nicht nur bei Verwendung der vorherigen Urinierhilfen. Sehr gute Bewertungen und ja auch von einem bekannten Hersteller haben hier die Nivea Intimo Natural Fresh Intimpflege-Tücher. Diese sind, so der Hersteller Niveau, frei von Seifen und Farbstoffen und die Hautverträglichkeit ist gynäkologisch und dermatologisch getestet. Mit Bio Jojoba Öl und natürlichem Kamillen-Extrakt für eine sanfte Reinigung mit dezentem Duft. Passt in jede Handtasche. Sicherlich gibt es günstigere, aber die Nivea Intimo Natural Fresh Grund zum FeiernIntimpflege-Tücher haben für Begeisterung und exzellente Bewertungen gesorgt. Angenehm, solche Intimpflege-Tücher zur Hand zu haben.

Für welche Lösung ihr euch auch entscheidet, grundsätzlich ist es doch sehr schön, dass es mittlerweile eine Menge sehr angenehmer Lösungen, die uns Frauen das tägliche Leben erleichtern. Frühere Generationen hatten es da doch etwas schwerer.

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung

Hochzeit bei Etsy