Werbung

Wiederverwendbare Stoffbinden aus Bambus als Tampon Alternative

Wiederverwendbare Stoffbinden aus antibakteriellen Bambus als Tampon Alternative wie die sehr gut bewertete von Caring Panda sind eine Tampon Alternative für deine Tage. Tampons kosten viel Geld und verursachen riesige Müllberge, zudem werden Sie wenn auch nur extrem selten, mitunter in Verbindung mit TSS gebracht. Deswegen ist es Frauen zunehmend wichtig, eine ökologische Alternative zu finden. Zunehmend beliebt und ich berichte seit über 10 Jahren davon, sind hier Menstruationstassen, die aber nicht für jeder Frau bzw. nicht in jeder Lage angenommen werden. Trotzdem möchte man aber vielleicht nicht auf eine Geld sparende Alternative verzichten. Klassische Einmalbinden verursachen ebenso wie Tampons Abfall und belasten monatlich den Geldbeutel und genau hier kommen wiederverwendbare Stoffbinden ins Spiel.

Es gibt verschiedene wiederverwendbare Stoffbinden, teils mit etwas gemischten Bewertungen. Sehr gute Bewertungen hat aber die wiederverwendbare Stoffbinde von Caring Panda.

Wiederverwendbare Stoffbinde aus saugfähigen und geschmeidigen Bambu

Diese besteht aus einem sehr saugfähigen und geschmeidigen Bambus mit einer wasserdichten PU-Beschichtung. Die Innenseite ist aus angenehm weichen Microfaser-Fleece. Wichtig zu wissen, denn vereinzelt mag der eine oder andere Fleece auch nicht. Der Hersteller verspricht, dass die wiederverwendbare Stoffbinde von Caring Panda keine chemischen Substanzen und Giftstoffe enthält.

Die Lagen aus Bambusholzkohle sollen für eine gute Absorption und ein angenehmes Tragegefühl sorgen, was Anwenderinnen auch bestätigen.

Caring Panda in 3 Größen

Es gibt die Stoffbinde von Caring Panda in 3 Größen S, M und L, die Länge der Binde liegt bei 24 cm inklusive der Flügel, die Slipeinlage ist knapp einen halben Zentimeter dick. Der Tragekomfort wird gelobt mit hier und da ein paar Verbesserungsvorschlägen wie der stabile Sitz noch weiter verbessert werden kann. Zum Verschließen gibt es nickelfreie Druckknöpfe, die sehr gut verschließen.

Jede Packung enthält 5 Binden, die maximale Saugfähigkeit wird laut Herstellerangaben nach etwa 10 Maschinenwäschen erreicht. Vor dem ersten Tragen sollten die Binden einmal gewaschen werden. Es wird empfohlen keine Weichspüler, Duftstoffe oder zeolithhaltige Waschmittel zu verwenden, um die PU-Beschichtung nicht zu bestätigen. Die Binden können bei 60° gewaschen werden. Die Binden lassen sich sehr gut waschen und sie trocknen schnell.

Sehr saugfähig bei gutem Sitzkomfort

Anwenderinnen finden die wiederverwendbare Stoffbinde von Caring Panda sehr saugfähig, gut zu pflegen und loben den guten Sitzkomfort, wobei deutliche Vorteile gegenüber klassischen Binden empfunden werden. Die Binden werden auch als sehr gute Alternative empfunden in Fällen wie klassische Binden oder Tampons zu Hautreizungen oder gar Entzündungen geführt haben. Sie sind auch eine Ergänzung zu Menstruationstassen für Momente, wo diese vielleicht unpraktisch sind.

Einfach testen!

Caring Panda - Wiederverwendbare Stoffbinden aus antibakteriellen Bambus als Tampon AlternativWer Geld sparen möchte, die Umwelt schonen und auch gesundheitlich sich bei der Tampon-Nutzung Gedanken macht, der findet in der wiederverwendbaren Stoffbinde von Caring Panda eine sehr interessante Alternative, die auch als Ergänzung zu einer Menstruationstasse geeignet ist. Letztlich muss jede Frau für sich testen, wie gut sie mit den einzelnen Produkten persönlich klar kommt, aber mindestens einen Test sind die die wiederverwendbaren Stoffbinden definitiv wert, zumal auch die Kundenbewertungen dafür sprechen. Hygiene-Artikel sollte man übrigens grundsätzlich nicht nach dem Preis auswählen, sondern immer nach ihrer Qualität, schließlich geht es um unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Die wiederverwendbare Stoffbinde von Caring Panda findet man hier bei Amazon

Werbung

Werbung
medox.de

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.