Werbung

Buttinette Gratis Geschenk

Heidelbeeren
Früchte des Sommers – Heidelbeeren

Geposted in Ernährung

Heidelbeeren sind nicht nur super lecker, sondern auch herrlich gesund –

Heidelbeeren sind einfach lecker und dazu auch vielseitig verwendbar, als Zutat im Obstsalat, zu Eis, auch sehr beliebt in Muffins und kleinen Küchlein. Die Heidelbeere ist aber nicht nur lecker, sondern wie schon Hildegard von Bingen – wusste – auch sehr gesund.

Zu Unterscheiden sind Wildheidelbeeren aus dem Wald und Kulturheidelbeeren, die erst in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts aus den USA nach Deuschland kamen.

Heidelbeeren (Vaccinium) sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae). Heidelbeeren werden im deutschen auch als Blaubeeren bezeichnet. Eine verwandte Art ist die Preiselbeere.

Heidelbeeren enthalten vor allem die Vitamine B3, B5, C, K, dazu viele Mineralstoffe und Ballaststoffe.

Die Heidelbeere ist nicht nur reich an Vitaminen, sondern enthält auch sehr viele Flavonoide, also Pflanzensekundärstoffe, von denen man davon ausgeht, dass diese als Radikalenfänger unter anderem das Krebrisiko oder anderen Krankheiten wie Arteriosklerose senken. Darüber hinaus sollen diese Stoffe auch dazu beitragen den Cholesterinspiegel zu senken. Vermutet wird auch eine positive Wirkung auf das Nervensystem und die Gehirn- und Gedächtnisleistung. Möglicherweise können Heidelbeeren mit Ihren reichen Gehalt an Sekundärstoffen auch auch bei Depressionen und der Parkinsonschen Krankheit unterstützend wirken. Dies aber z.T. noch Forschungsgegenstand.

Die Gerbstoffe in den Heidelbeeren helfen bei Darmbeschwerden. Wirksam sollen Heidelbeeren auch bei der Vorbeugung von Diabetes sein und zudem Augen, Haut und Blutgefäße schützen.

Auch die Blätter finden seit langer Zeit als harntreibende Teemischungen Anwendung. Getrocknete Früchte werden bei Durchfallerkrankungen eingesetzt.

Nicht, aber besonders die Pfanzensekundärstoffe, machen Heidelbeeren zu einer gesunden und leckeren Fruckt, die man öfters auf den Speiseplan setzen sollten. Leider sind Heidelbeeren aber nicht immer in jedem Supermarkt zu finden und sind oft auch recht teuer.

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung