Werbung

Pflegeprodukt Haut-Creme
Make-up geht um die Welt – internationale Beautytrends

Geposted in Mode und Styling

Auf Instagram lachen sie uns entgegen. Auf YouTube verraten sie uns ihre Geheimnisse. Längst schminken sich begeisterte Beauty- und Make-up-Fans nicht mehr im stillen Kämmerlein. Durch die sozialen Medien sowie Stars und Sternchen gehen Beautytrends um die Welt.

Die Make-up-Globalisierung: Trends in den kommenden Jahren

Pflegeprodukt Haut-CremeKaum eine andere Branche wandelt sich so schnell wie die Mode- und Beautyindustrie. Was heute in den Medien für Schlagzeilen sorgt, gehört morgen zum Schnee von gestern. Um auf dem Laufenden zu bleiben, hilft ein Blick auf die Make-up-Trends der Zukunft. Diese stehen im Zeichen von Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. Die Unternehmen versuchen, dem Zeitgeist zu entsprechen und Ressourcen zu schonen. Aus dem Grund kommen zunehmend Make-up-Produkte mit wenig Wasseranteil und ohne Kunststoff- und Erdölelemente in den Handel.

Der Trend zur Natur endet nicht in den Töpfchen, Tiegeln und Cremespendern. Er setzt sich auf den Gesichtern von Männern und Frauen fort. Eine natürliche Ausstrahlung erobert die Instagram- und YouTube-Trends. Make-up übernimmt zunehmend eine pflegende denn eine abdeckende Funktion. Der Sinn besteht in einer gesunden Hautstruktur, die Vitalität und Jugend ausstrahlt. Ein sanfter Schimmer auf der Haut reicht als Tagespflege aus.

Für das abendliche Make-up greifen Beauty-Fans zukünftig weniger in den Farbtopf. Auch hier bestimmen natürliche Töne den Style. Lippenstifte und Gloss in der Farbe frisch gepflückter Beeren lenken die Aufmerksamkeit auf den Mund. Lidschatten in schimmernden Gold- und Brauntönen betonen die Augen. Über diesen thronen zukünftig die Boy-Augenbrauen. Seit Cara Delevingnes „Augenbrauen-Revolution“ gehören breite Brauen zum Schönheitsstandards. In Zukunft brauchen Trendsetterinnen diese nicht in Form zu zupfen. Ihr Wuchs bleibt natürlich. Es reicht, sie mit Puder oder einem Augenbrauenstift aufzufüllen.

Was bringt ein Übersetzungsbüro für die Kosmetik- und Beautyindustrie?

Beauty gehört zu der westlichen Welt zu den wichtigsten Industrien und ist über 500 Milliarden US-Dollar wert. Damit die großen Marken ihre Produkte an die Frau – und nicht selten an den Mann – bringen, braucht es gut aufgebaute Werbekampagnen. Ein Übersetzungsbüro für die Kosmetik- und Beautyindustrie hilft, die klangvollen Slogans verständlich unters Volk zu bringen.

Unsere Besucher interessieren sich auch für: