Werbung

Tchibo Gutschein bei Newsletteranmeldung

Handtasche und Frau
Versteckte Gefahr? Die große Handtasche

Geposted in Buntes, Gesundheit, Lifestyle

Egal ob feminine gemusterte Kleider oder Streetstyle Jeans mit Leder Jacke und Halbstiefel, wie bei Sarah Jessica Parker oft zu sehen, große Handtaschen sind immer voll angesagt. Neulich im Blitzlicht der Kameras konnte man Hollywood Liebling Paris Hilton im langen Minze/Schwarz Kleid bewundern, weiblich, sexy und dieses den ganzen Weg runter bis zu den Schuhen, und trotzdem geht die große Tasche mit dabei. Country Star Sängerin Taylor Swift packt auch eine dazu, in einem weiblich untertriebenen Bohemien Tageskleid, aber auch hier fehlte dann nicht die große, aber smarte Ledertasche und die in 2013 so populären flachen Schuhe.

Nützlich, Ja, aber

Handtasche und SchulterschmerzEine Frau hat ja aber auch vieles mitzutragen, im Kopf, im Körper, und in der Tasche ;) Da passt doch alles rein, Make-up, Haarstyling Sachen, Tampons und Binden, Wasserflasche, Schlüssel und iPad mit immer noch etwas mehr Platz für das neu gekaufte Spielzeug für den Lieblingshund oder Brötchen für das Frühstück. Die Frage stellt sich sicher, wie könnte eine Frau ohne Handtasche leben? Aber aufpassen!

Große Handtaschen stellen schon eine potenzielle Gefahr dar, auch erwähnt bei der weltberühmten Oprah Winfrey. Getragen immer auf derselben Schulter oder auch Seite schwören manche Physiotherapeuten, dass diese Riesentaschen eventuell schon einen Nachteil und Beschwerden für den Körper nach sich ziehen können. Wegen des Ungleichgewichts und der Schwere werden Nacken, Schultern und Wirbelsäule gestresst, egal wie „Cool“ man aussieht. Dass bedeutet aber nicht, dass wir diese großen Taschen nicht tragen sollten, warum auch. Denn mit nur ein paar Vorsichtsmaßnahmen können wir sowohl Auge als auch unseren Körper zufriedenstellen:

  • Trage nicht immer auf derselben Seite. Regelmäßig wechseln auf die andere Seite.
  • Wenn du am liebsten auf der Schulter trägst, wähle Straps die breit genug sind, um das Gewicht zu unterstützen und zu verteilen.
  • Gebe acht auf deine Körperhaltung. Krumm ist nicht gut. Rote Flecken von Strapsen auch nicht.
  • Verteile das Gewicht der Handtasche durch zwei Hände, halte die Tasche manchmal vorne mit beiden Händen.
  • Wenn ausgeschmückt mit langen Trageriemen quer über den Körper tragen, dies hilft das Gewicht besser zu verteilen.
  • Laut Experte bei Oprah sollte eine Tasche nicht mehr als 10% deines Körpergewichts wiegen.
  • Zu guter Letzt, nimm dir etwas Zeit ein paar Entspannungsübungen für Nacken und Schulter zu machen. Schultern heben und Kopf Rotationen und Dehnen helfen verkrampfte Muskeln zu lockern und dies kann auch beim Fernsehschauen gemacht werden. Dies dient nicht nur zur Entspannung vom Taschetragen, sondern auch von der täglichen Arbeit, die auch den Oberrücken und Nacken belasten kann.

Schöne Tasche, hier komme Ich!

Frau und HandtascheGut aufgepasst kann man jetzt loslegen! Auswahl gibt es ja genug, Designer-Ware zu günstigen Preisen ist kein Problem mehr mit on- und offline Designer Outlets, zum Beispiel die riesige Auswahl von Trend-Shoppers und Handtaschen, wie z.B. bei limango-outlet.de, oder McArthur Glen Designer Outlets, der landesweit zu finden ist. Und wie war das mit Hilton und Parker? Nüchterne Farben haben die Stars neulich getragen, Schwarz, Braun und Grau; neutrale und zeitlose Farben sind schon angesagt, aber die Wahl der eigenen Farbe sollte man sich immer selber überlassen ;) denn du weißt am Besten, was zu dir passt, und was dich im besten Licht erstrahlen lässt.

Bild – Frau mit Handtasche: © fancy123 – Fotolia.com

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung