Werbung



Das perfekte Fotobuch für die beste Freundin

Da gibt es die beste Freundin und für die will man ein super perfektes Fotoalbum machen? eines, was ganz mit ihren Wünschen und Lieblingsfotos gemacht ist? Nun so was ist überhaupt kein Problem!

Was alles in das perfekte Fotobuch hinein gehört

Als erstes stellt sich natürlich die Frage, welche Fotos optimal sind, um damit für die beste Freundin ein Fotobuch zu füllen. Dazu überlegt man, welche Motive die beste Freundin gerne mag (was man sicher von einer besten Freundin gut weiß). Aber auch ganz individuelle Fotos, beispielsweise von wichtigen Ereignissen in ihrem Leben, Fotos, auf denen man zusammen bei schönen Momenten zu sehen ist, ja halt Fotos von ihr selber und/oder von Personen, die ihr besonders nahe stehen, sind für das perfekte Fotobuch sehr gut geeignet.

Und nun geht es an die Herstellung

Wenn man weiß, was alles in das Album rein soll, beginnt man Fotos zu sammeln. Ältere Papierfotos scannt man ein, damit man sie auf dem PC hat. Was man neu fotografieren will, nimmt man mit einer Digicam auf und lädt diese ebenfalls auf den PC. Ebenso lädt man digitale Fotos von anderen Datenträgern (CDs, USB-Stick, etc.) auf den PC. Dann bündelt man alle Fotos so, dass sie beieinander sind. Nun alle Fotos an den Anbieter per Internet, via Postweg (gebrannt auf CD) oder direkt im Geschäft abgeben. Der Anbieter bietet dann mehrere Formate für ein Fotobuch an, unter denen man sich dann das beste Format, welches der besten Freundin am besten gefallen dürfte, aussuchen kann. Noch genauere Informationen findet man unter myphotobook.de.

Werbung

Werbung

Schwab Versand

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.