Werbung

Tchibo Gutschein bei Newsletteranmeldung

Wellness Beauty
Ruheinseln durch Wellness – Momente

Geposted in Gesundheit

Das Leben hält viele Momente voller Spannungen und Stress für uns bereit. Egal ob berufstätig, Hausfrau, Mutter oder um sich um Angehörige kümmernd, wir sind ständig gefordert. Umso wichtiger ist es sich Ruheinseln zu verschaffen, in denen wir neue Kraft tanken können. Dies ist keineswegs selbstverständlich für viele, denn nicht selten beherrscht uns der Drang immer weiter zu machen, keine Pausen einzulegen, für andere dazu sein oder Geld verdienen zu müssen. Es ist aber wichtig sich zu zwingen Pausen einzulegen, sich Momente des Glücks und der Ruhe zu verschaffen, denn so gewinnen wir die notwendige Lebensenergie.

Was sind Ruheinseln, die kleinen Wellness – Momente?

Regeln, um sich Ruheinseln zu verschaffen, sollte es nicht geben, denn es soll ja kein neuer zusätzlicher Stress entstehen. Wichtig ist aber, dass man sich gewisse Routinen angewöhnt, also so regelmäßig wie möglich sich die Momente der Pause gönnt, in denen wir dem, was uns ständig umgibt, etwas entfliehen.

Hier einige Anregungen und Tipps, wie man sich selber kleine Ruheinseln gestalten kann und bereits viel erreichen kann:

  • Das Wellness - BadDer Abendspaziergang: Je nach Region sollte man nach getaner Arbeit sich möglichst regelmäßig, mindestens 1-2 mal die Woche, den Abendbummel gönnen: je nach eigenem Charakter und Region kann das der Hafenspaziergang sein, der Gang über die Shopping – Meile oder auch der Spaziergang durch die Felder. Eine veränderte Umgebung und neue Sinneseindrücke lenken deine Gedanken von den täglichen Sorgen ab.
  • Der Film – Abend: Ein Klassiker, ob zu Hause oder im Kino, gönne dir einen Filmabend mit deinem Lieblingsschauspieler, ohne nervige Werbung, welche dich ja auch oft nur wieder an den Alltag erinnert. Nutze dein Kino oder die Videothek um die Ecke, oder auch ein modernes Online – Angebot. Ein schönes Glas Wein dazu (wenn zu Hause) und etwas zu Knabbern. Und wenn zu Hause ganz wichtig: stelle dein Telefon und Handy unbedingt ab, denn diese Zeit gehört dir.
  • Die Lesestunde: Viele Menschen entdecken das Lesen neu, ob klassisch oder mit modernen eBook Reader, aber auch hier solltest du unbedingt dein Telefon abschalten. Sorge für eine angenehme Atmosphäre mir ruhiger Hintergrundmusik, angenehmen Duft und lese dein Lieblingsbuch.
  • Mit Freunden um die Häuser ziehen: wenn es dir liegt und deine Freunde möglichst wenig mit deiner Arbeit, oder den Dingen, die dich täglich belasten, zu tun haben, dann gönne dir doch einmal pro Woche eine Runde mit Freunden. Ob in die Kneipe, ins Restaurant, zum Kegeln, oder ins Kino. Unbeschwertes Lachen, Freude austauschen – wichtig aber, dass du sicher bist, dass deine Freunde dir auch genau dies bieten und dich nicht etwa in die Alltagssorgen zurückziehen.
  • Das Wellness – Bad: Einmal mindestens die Woche solltest du deine Traum – Badeauszeit dir gönnen, mit allem was dazugehört, dem besonderen Badezusatz, Kerzenschein, entspannender Musik.

Welche kleinen Momente dir selbst am ehesten entsprechen, hängt von deinem Charakter und Möglichkeiten ab, wichtig ist aber, dass du dir regelmäßig diese Momente gönnst. Diese müssen keiner festen Regel folgen, aber eben regelmäßig sein, um ihre Wirkung entfalten zu können.

Große Wellness – Momente: von Ski-Urlaub bis zur Kreuzfahrt

Die Anregungen für die Ruheinsel – Wellness Momente geben dir zwischendurch Kraft, um dich zu regenerieren. Fest einplanen, wenn es möglich ist, solltest du aber immer auch die große Wellness Pause, um einfach mal länger abzuschalten und aus der vertrauten Umgebung herauszukommen. Ganz besonders geeignet ist hier der Winter. In der dunklen und oft trüben Jahreszeit treffen Sorgen, mangelndes Licht und fehlende Bewegung zusammen.

Wie wäre es mit einem Skiurlaub? Wintersonne, Schnee und Skispaß, kombiniert mit dem Zauber der Berge, idyllischen Almhütten und einer Landschaft, die dich den Alltag vergessen lässt.

Wellness - KreuzfahrtAber nicht jeder ist der begeisterte Skifahrer, und Schnee und Kälte sind auch nicht jedermanns Sache. Eine Alternative kann hier dann der Flug in die Sonne sein. Wenn es bei uns kalt ist, dann gibt es dennoch genug Regionen auf unserer Erde, wo die Sonne lacht. Eine wirklich spannende Alternative zur reinen Flugreise kann auch eine Kreuzfahrt sein. Wenn es draußen zunehmend trüb und kalt wird, wenn das Jahr an unseren Reserven gelaugt hat, dann kann eine Kreuzfahrt durch die oft immer noch warme Mittelmeer Region neue Lebensfreude geben, wie sie zum Beispiel MSC Kreuzfahrten neben anderen attraktiven Sonnenrouten bietet.

Weit weg von allen, verwöhnt werden durch leckeres Essen, neue Menschen kennenlernen, Hafenbesuche, die beruhigende Atmosphäre mit jederzeitigem Meerblick auf dem Schiff. Gerade eine Kreuzfahrt bietet die Möglichkeit viele neue Eindrücke zu erleben, die einem einfach keine Wahl lassen, außer den Alltag zu vergessen. Das spannende einer Kreuzfahrt ist, dass man sich um nichts kümmern muss, man gleichzeitig die Wellness-Angebote an Bord nutzen kann und entsprechend der Route viele neue Orte, Landschaften und Menschen kennenlernen kann.

Sinnvoll ist, soviel wie möglich an Erinnerungen von solch einem besonderen Erlebnis wie einer Kreuzfahrt mitzunehmen, gerne auch durch Videos und Fotos dokumentiert, sodass man diese jederzeit später wieder zu einer kleinen Ruheinsel, wenn die Erinnerungen an eine solche Reise lebendig werden, nutzen kann.

Work / Life – Balance

Zu häufig hören wir, lesen wir und erleben wir heutzutage über den seelischen Stress, denn unser modernes Leben verursacht, und da wir dies ja auch selber spüren, ist dies auch nicht überraschend. Das Leben erwartet häufig zu viel von einem Menschen und lässt uns ausgelaugt und verbraucht zurück, mitunter mit Folgen wie Stress Symptomen, Depressionen oder auch dem Burnout Syndrom. Diese Folgen belasten eventuell nicht nur den Kopf und die Seele, sondern können auch in körperlichen Beschwerden und Krankheiten enden. Daher solltest du unbedingt auch an dich denken, Zeit nehmen, um deine Ruhe zu finden, deine Batterien neu zu aufzuladen, denn sonst können wir nicht weiter unseren Sorgepflichten nachkommen, ob Arbeit oder unsere Familie.

Nicht allen Stress kann man wegzaubern, aber Wellnessmomente und kleine Ruheinseln und die ab und an genutzten großen Momente wie etwa eine Wellness – Erlebnisreise geben uns die Kraft, mit diesem besser klarzukommen, und so zu einer guten Work / Life – Balance zu kommen, in der Kopf und Seele im Ausgleich sind.

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung