Werbung

skoobe eBook Bücherei
Mit der eBook-Flatrate um die Welt: Für iOS und Android. Jetzt 30 Tage gratis testen.

Akupunktur und Lebensenergie
Akupunktur und die eigene Lebensenergie

Geposted in Gesundheit

Akupunktur ist eine ganzheitliche Therapiemethode. Sie kommt vor allem in der Traditionellen chinesischen Medizin – TCM vor. Wegen ihrer guten Wirksamkeit und Nebenwirkungsfreiheit ist sie bekannt und beliebt als Alternative zur schulmedizinischen Schmerztherapie, aber auch für Suchtbehandlungen ideal.

Wirkungsweise und Lebensenergie

Die Wirkung der Akupunktur Nadeln ist sehr vielseitig und beeinflusst Organ- und Nervenfunktionen. Störfelder werden reduziert und Blockaden behoben. Bei der Nadelung werden Energie- und Körperflüssigkeitskreislauf belebt und man spürt die Energie fließen, Wärme und ein Kribbeln. Die mit der Akupunktur verbundene Lebensenergie wird wahrgenommen. Der Mensch als Ganzes wird behandelt und nicht nur eine lokale Krankheit.

Anwendungsgebiete Akupunktur

OhrakupunkturDurch die bewährte ganzheitliche Wirkung der Akupunktur gibt es zahlreiche Anwendungsgebiete.

Bei der Schmerztherapie wie beispielsweise Ischialgie, Gelenkbeschwerden, Migräne, Kopfschmerzen, und Neuralgien verspricht die richtige Stichtechnik Erfolg. Auch hormonelle Störungen wie Unfruchtbarkeit und Anomalien des Zyklus sowie Schwächezustände durch Stress und Energielosigkeit und Schlaflosigkeit werden bekämpft, wie auch Autoimmunerkrankungen. In Verbindung mit Ohrakupunktur geschieht eine Suchtbehandlung.

Wahrnehmung der eigenen Lebensenergie

Die Wahrnehmung der Energie spielt eine bedeutende Rolle, da sich in der chinesischen Medizin alles um die Lebensenergie dreht. Nur durch das gefühlte Wahrnehmen der eigenen Lebensenergie, welche Qi genannt wird, kann die Wirkungsweise dieser chinesischen Medizin existieren. Meridiane und Punkte der Energie wurden so entdeckt und weiter gegeben. Ist das Qi im Einklang, ist der Mensch gesund und die Lebensenergie fließt. Besteht für längere Zeit eine Unausgeglichenheit und eine Störung im Fließen der Lebensenergie, kommt es zu Gesundheitsproblemen. Selbst eine Blockade im Strom der Lebensenergie kann Schmerzen und Krankheiten verursachen.

Chinesische Medizin – Das Qi

Akupunktur und LebensenergieDie Akupunktur zählt zu den ältesten Behandlungsmethoden auf der Welt. Durch das gezielte Setzen von Nadeln werden Akupunkturpunkte angeregt und damit die eigene Lebensenergie, das Qi, stimuliert und beeinflusst. Die Ströme der Energie werden harmonisch, Blockaden werden gelöst und der Körper wird somit wieder in Einklang gebracht. Eine besonders gute Wirkung mit Akupunktur erzielt man in der Allgemeinmedizin bei Beschwerden des Bewegungsapparats, Kopfschmerzen und Migräne.

Eine Behandlung mit den chinesischen Nadeln gleicht den Organismus aus und schafft die Harmonie und den Einklang zwischen Körper, Geist und Seele.

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung

Hochzeit bei Etsy