Werbung

Vitamin B9, kennst du als Folsäure

Geposted in Ernährung, Vitamine

Gut zu wissen

Die Folsäure, auch Vitamin B9 (Deutschland, USA), Vitamin B11 (weltweit), Pteroyl-mono-glutaminsäure oder Pteroylglutamat genannt.

Da das Vitamin licht-, sauerstoff- und hitzeempfindlich sowie gut wasserlöslich ist, sollte zu intensives Wässern und zu lange Lager- und Kochzeiten vermieden werden.

Lebensmittel, die Vitamin B9 enthalten

Natürliche Quellen sind:

  • Vollkornprodukten
  • grünem Blattgemüse
  • rote Bete
  • Spinat
  • Brokkoli
  • Karotten
  • Spargel
  • Rosenkohl
  • Tomaten
  • Eigelb
  • Nüssen

Auch in Obst (sowie Orangen und Bananen), Fisch und Fleisch finden sich geringe Mengen davon.

Täglicher Bedarf an Vitamin B9

Frauen Schwangere Frauen Stillende Frauen Männer
300 µg 550 µg 450 µg 300 µg

Das Vitamin B9 ist ein wasserlösliches Vitamin, welches du jeden Tag in deinem Essen benötigst, weil es in deinem Körper nicht gespeichert wird.

Der tägliche Bedarf wird üblicherweise durch ein abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung abgedeckt.

Zur Vorbeugung eines Neuralrohrdefektes sollten Frauen, die schwanger werden wollen, zusätzlich 100 µg aufnehmen. Folsäure sollte jedoch erst nach eingehender ärztlicher Beratung eingenommen werden.

Wirkung von Vitamin B9

Verhindert Missbildungen bei Neugeborenen, gut für die Haut. Auch bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems ist eine ausreichende Versorgung mit Folsäure wichtig.

Zu Beachten

Auf die menschliche Haut treffende intensive Sonnenstrahlung (UV-Strahlung) reduziert die Folsäure im Körper. Bei hellhäutigen Menschen ist der Effekt besonders stark.

Vitamin B9 Mangel

Folsäure-Mangel kann verursachen: Störungen innerhalb der Schwangerschaft, Hautveränderungen und Pigmentstörungen, Blutarmut und Unterzuckerung, Haarausfall, Sterilität, Depressionen, Müdigkeit, Ohnmacht, Appetitlosigkeit, Gliederschmerzen, erhöhte Gesamtcholesterinwerte.

Werbung

Wolle-Rechner bei Buttinette

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung

GEFRO - Suppen, Soßen und Würzen