Werbung



Die Pipi Pappe für unterwegs

Die Pipi Pappe für unterwegs klingt vielleicht etwas ungewöhnlich für so manche Leserin, vielleicht sogar etwas lustig, kann aber wie auch LADYP – Pinkle hygienisch! – Pinkle im Stehen!, welches wir euch vor einiger Zeit im Artikel hier vorgestellt hatten, eine wertvolle Hilfe für so manche Frau sein. Welche Frau kennt das nicht, man muss Pipi, die Base drückt, nein, sie erdrückt uns, wir sind fast am Platzen und entweder ist weit und breit kein WC zu sehen (wie immer, wenn man wirklich eine Toilette braucht) oder wenn dann doch ein WC zu sehen ist, dann oft eins, welches wir so nicht sehen wollten. Mitunter macht man sich fast schon lieber in die Hose, als dass man Neigung verspürt, sich auf so manche Klobrille zu setzen, zu eklig sind manche öffentlichen Toiletten.

Pipi Pappe – für Frauen, die dringend müssen

Pipi PappePipi Pappe soll Frauen hier helfen, ermöglicht diese doch das Urinieren im Stehen. Es soll Frauen helfen, nicht unterwegs unangenehm in der Hocke schwebend es erledigen zu müssen, denn welche Frau mag das schon? Und vor allem soll sie uns vor ekligen Klos und Bakterien schützen, denen man all zu oft begegnet. Die Verwendung soll aber nicht nur aus hygienischen Gründen sinnvoll sein, sondern auch nützlich bei gehandicapten Menschen, etwa bei Bettlägerigkeit, Beinbrüchen oder anderen Einschränkungen der Bewegungsfreiheit, also bei medizinischen Gründen oder Notlagen.

Die Pipi Pappe ist 8 cm hoch und 27.5 cm lang. Produkt und Verpackung sind dabei zu 100% aus Pappe und biologisch abbaubar.

Pipi Pappe – geschätzt von Frauen

Immerhin 20 Bewertungen liegen hier bei Amazon vor und ergeben 14 mal die höchste Punktzahl, also 5 Sterne, 2 x 4 Sterne und 2 x 3 Sterne. Nur 2 Anwender der Pipi Pappe konnten dieser gar nichts abgewinnen bzw. kamen damit nicht klar. Insgesamt also eine Pipi – mach Hilfe für vielfältige Situationen, welche gut ankommt. Die Käufer beschreiben es zwar mitunter als zunächst ungewöhnlich, aber dann doch als eine große Hilfe, an die man sich schnell gewöhnt und für die man in verschiedenen Situationen dann recht dankbar ist. Überwiegend als einfach in der Anwendung, transportable, leicht zu verstauen und als stabil wird die Pipi Pappe dabei beschrieben.

Ein guter Tipp ist es natürlich die Pipi Pappe wenigstens einmal zu Hause zu testen. Kommt man damit klar, und dies ist ja wohl bei den meisten so, kann man sich dann 2-3 in die Handtasche verstauen und hat so für jede Gelegenheit eine dabei. Ein gutes und sicheres Gefühl, genauso wie das beim Tampon, der Menstruationstasse oder auch den Taschentüchern der Fall ist. Und günstig sind sie auch, bedenkt man, dass die Pipi Pappe uns in höchster Not retten kann.

Sinnvolle Idee für wenig Geld und sogar optisch ansprechend. Die Pipi Pappe gibt es hier bei Amazon »

Werbung

Merino-Filzwolle extrafein

Werbung

Schwab Versand

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.