Werbung



Frühjahrsputz mit Natron

Eine bisschen grüner leben hilft unserer Umwelt. Natronpulver, zum Beispiel Kaiser Natron von Holste, (Baking Soda, nicht zu verwechseln mit Soda!!), steht immer als treuer Freund zur Hand, um Gerüche zu neutralisieren, angebranntes Fett weg zu putzen und um einen schönen Glanz in das Leben hinein zu bringen.

1. Weg mit den Teppichgerüchen

Besonders wenn man Haustiere hat, kommt irgendwann der Punkt, wo ein Teppich anfängt, leicht übel zu riechen. Eine der bekanntesten Eigenschaften von Natron ist die Fähigkeit Gerüche zu neutralisieren.

Stelle zuerst sicher, dass der Teppich trocken ist, bestreue den Teppich dann mit Natron und dies für 1 bis 2 Stunden einwirken lassen, danach den Teppich gut absaugen. Hier gibt es auch eine schöne Zusatzwirkung dadurch, dass auch der Staubsauger gleich mit geruchsneutralisiert wird.

2. In der Küche

Eine Küche sollte ein Heiligtum von Sauberkeit sein und bleiben, schließlich werden unsere Lebensmittel hier aufbewahrt und vorbereitet. Mithilfe von Natron ist es ein Kinderspiel, eingebrannte Reste werden entfernt, das Spülbecken wird glänzen und Gerüche sind Vergangenheit.

Säubere Fettreste vom Ofen: den Boden des kalten Ofens mit Wasser bespritzen und mit einer dicken Schicht Natron bestreuen, für eine Stunde einwirken lassen. Das Natron danach mit einer Gummispachtel entfernen und abschließend mit warmen Wasser abwischen.

Töpfe können eine ähnliche Behandlung bekommen, angebrannte Reste in einem Topf mit Natron bestreuen und ein paar Stunden, oder noch besser über Nacht, einwirken lassen. Den Topf wie gewöhnlich putzen.

Kühlschrankgerüche im Griff halten. Eine kleine Schüssel oder Untertasse von Natron in den Kühlschrank stellen, nach einem Monat wechseln. Das verbrauchte Natron kann im Küchenrohr runter gespült werden, geschieht dies zusammen mit einer Tasse Essig, so gibt sich eine verdoppelte Ausnutzung des Natrons, da hiermit auch das Rohr gleich noch gesäubert ist.

3. Glänzende Oberfläche

Der Natronpulver selber ist sehr leicht scheuernd, bestreut auf einen dampfen Putztuch oder Schwamm können Stahlspülbecken, Mischbatterie, Tassen, Arbeitsplätze und die Badewanne zum Glänzen gebracht werden. Das Tuch wird dabei auch gleich mit von Gerüchen befreit.

Und dies ist nur ein kleiner Teil von dem, was dieses Wundermittel alles kann. Es kann sich in jedem Haus auf jeden Fall sehen lassen…

Werbung

Wolle-Rechner bei Buttinette

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

.