Werbung

GEFRO Balance Probierpaket - Jetzt gratis testen!

Grüne Smoothie
Grüne Smoothies – Vitalstoffe und Mineralien

Geposted in Buntes, Ernährung

Smoothies aus Obst sind den Meisten bekannt, denn diese gibt es inzwischen in großer Vielfalt in den Kühlregalen der Supermärkte. Grüne Smoothies, die von der aus Russland stammenden und in den USA lebenden Victoria Boutenko erfunden wurden, gehen einen Schritt weiter, denn sie enthalten neben Obst auch dunkelgrünem Blattgemüse (bspw. Spinat), Salaten oder Wildkräutern (bspw. Löwenzahn oder Brennnesseln).

Profimixer VitamixDas chlorophyllhaltige Blattgemüse wird zusammen mit Obst und etwas Wasser im Profimixer Vitamix zu einem absolut faserfreien und leckeren Getränk verarbeitet. Damit es wirklich faserfrei ist und es auch angenehm trinkbar ist, ohne Stückchen, ist ein leistungsfähiger Mixer notwendig, der zum einen einen starken Motor und auch die entsprechende Umdrehungszahl aufweist.

Der Vitamix TNC 5200 ist vermutlich der beliebteste Mixer für grüne Smoothies. Die Besonderheiten des Vitamix sind der starke und leistungsfähige Motor, die speziellen Messer und die Form des Bechers sowie die hohe Geschwindigkeit von bis zu 398 km/h.

Die beiden Bücher „Green for Life“ und das Rezeptbuch „Grüne Smoothies“ von Victoria Boutenko sind inzwischen in mehr als 40 Sprachen übersetzt worden. Grüne Smoothies sind eine Revolution in Sachen gesunder Ernährung, denn durch den Konsum dieses grünen Wundertranks ist es spielerisch und zeitsparend möglich den eigenen Rohkost-Anteil zu erhöhen.

Grüne SmoothieDurch das dunkelgrüne Blattgemüse erhalten wir nicht nur eine Menge Vitalstoffe, allen voran Mineralien, sondern auch sehr viel Faserstoff, die für eine lang anhaltende Sättigung und somit nebenbei eine Gewichtsabnahme eingesetzt werden können. Auch Skeptiker sind durch den leckeren Geschmack schnell für die grünen Smoothies zu begeistern. Jeder, der grüne Smoothies probiert hat, wird darauf nicht mehr verzichten wollen.

Zu Beginn genügt ein einfacher Standmixer oder sogar ein Pürierstab für die Herstellung, wer aber die absolute Faserfreiheit und das Freisetzen aller Inhaltsstoffe aus den schwer zugänglichen Zellulose-Fasern Wert legt, wird um den Kauf eines Profimixers, wie dem Vitamix nicht herumkommen.

Natürlich ist der Vitamix nicht nur für Smoothies oder grüne Smoothies einsetzbar, sondern ersetzt ganz nebenbei auch noch viele andere Küchengeräte, wie z.B. die Eismaschine, die Getreidemühle, den Eiscrusher, die Gemüseraffel u.v.m.. In den beiden Büchern von Victoria Boutenko „Green for Life“ und „Grüne Smoothies“ kann man nachlesen, welche Erfolge die Teilnehmer eines nur 30-tägigen Programms erreicht haben.

Werbung

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung
medox.de