Werbung

Top Rabatt auf Wanderschuhe bis 31. Dezember bei OTTO
50% auf ausgewählte Wanderschuhe hier »

Gruenesmoothies
Bereit für den Smoothies Boom

Geposted in Ernährung

Smoothies sind ein echter Trend geworden, was nicht überrascht, zeichnen sich frisch vorbereitete Smoothies doch durch eine volle Ladung hochwertiger Vitalstoffe, Vitamine und Ballaststoffe aus, die zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung beitragen. Besonders Gruenesmoothies sind sehr gesund und unterstützend für eine strahlende Haut und ein starkes Immunsystem. Als reines Getränk sollten diese cremigen und herzhaften Smoothies aber nicht angesehen werden, sondern eher als Snack oder auch Ersatz für eine Mahlzeit. Auch eiweißreiche Zutaten wie Nüsse und Getreide können in Smoothies eingeblendet werden, um die vollen Ernährungswerte zu berücksichtigen. Smoothies sind dabei auch super geeignet für alle, die sich vegan oder vegetarisch ernähren. Und herrlich angereichert durch Gewürze, Kräuter und Wildkräuter sind sie auch ein einzigartiger Genuss.

Welcher ist der richtige Smoothie Mixer

Gruenesmoothies - Gesunde ErnährungObwohl bereits ein guter Standmixer für Frucht-Smoothies ausreicht, gibt es mittlerweile auch Geräte wie die bekannten Hochleistungsmixer von Bianco Forte, die speziell entwickelt für den Smoothie-Boom sind und die viel effizienter mit schwierigeren Zutaten umgehen können und glatter pürieren. Wichtige Punkte bei einem speziellen Smoothie-Mixer sind zuallererst, dass diese einfach zu bedienen und vor allem einfach zu reinigen sein sollten, besonders, wenn man den täglichen Einsatz plant. Einige wichtige Punkte, die beim Kauf eines speziellen Smoothie-Mixers berücksichtigt werden sollte, sind:

  • Kompaktheit: Wie groß ist das Gerät? Ist es einfach wegzustauen und gibt es genügend Platz auf deinem Arbeitsplatz, sodass einer regelmäßigen Benutzung nichts entgegensteht? Auch die Höhe sollte in Betracht gezogen werden: Wenn das Gerät auf der Küchenarbeitsfläche steht, so kann die obere Kante des Behälters durchaus einige Zentimeter zusätzliche Höhe in Anspruch nehmen, wie zum Beispiel bei dem 30 cm Behälter von Vitamix . Kleine Leute würden hier fast eine Stehleiter brauchen ;)
  • Leistung: Welche Leistung bietet das Gerät und gibt es mehr als nur eine Einstellung zur Verarbeitung von Zutaten wie Blattgrün oder gar Getreide, die unterschiedlich schwer oder weicher zu verarbeiten sind. Jeder Hochleistungsmixer hat dabei unterschiedliche Stärken / Schwächen und Optionen wie automatisierte Funktionen, verschiedene Geschwindigkeiten oder unterschiedlich leistungsstarke Motoren.
  • Mengeneinheit: Der Literinhalt ist besonders wichtig beim Nassbehälter, optimal ist mindestens 1 Liter. Hier geht es los von 0.5 Liter für Singles bis zu 2 Liter, gut für Smoothies für die ganze Familie.
  • Behälter: Wer nur weiche Zutaten wie gekochtes/weiches Gemüse verarbeiten möchte, für den wird ein Nassbehälter ausreichen. Für Nüsse und Getreide ist aber ein kraftvoller Trockenbehälter unverzichtbar. Auch dazu kann ein Trockenbehälter deine frischen Kaffeebohnen mahlen für eine aromavolle Kaffeepause.
  • Kraftvoll: Um die umfangreiche Palette an möglichen Smoothies voll genießen zu können, sollte der Mixer nicht nur Frucht-Smoothies abdecken, vielmehr benötigt man ein kräftigeres Gerät für härtere Rohkost wie Karotten, Blattgrün (wie etwa Spinat) und Brokkoli und auch die beliebten gefrorenen Früchte. Einer kraftvoller Motor wiederum braucht aber eine stabile Basis, bei manchen Geräten finden sich hier Beschwerden, dass Motorleistung und Standsicherheit nicht 100% zueinanderpassen.
  • Erweiterbar: Gibt es optionales Zubehör, welches, wenn nicht ohnehin schon vorhanden, nachgekauft werden kann, wie zusätzliche Behälter in verschiedenen Größen bzw. für andere Litermengen oder auch sehr wichtig ein Trockenbehälter zum Mahlen von Getreide und Nüssen – besonders wichtig, wenn du einen hochwertigen Protein Smoothie zaubern möchtest, sehr interessant auch für alle, die sich vegetarisch oder vegan ernähren.

Es gibt durchaus beachtliche Preisunterschiede, wobei diese meist ihre Ursache in der jeweiligen Leistungsfähigkeit haben, wer genauer hinschaut stellt schnell fest, dass günstige Modelle oft nur für weiches Obst und/oder Gemüse wirklich geeignet sind. Meistens sind nur Hochleistungsgeräte wirklich in der Lage einen ganz glatten Smoothie zu mischen.

Bekannte Marken sind Blendtec, Revoblend, Bianco Forte, Tritan, Vitamix und und und … Was entscheidend ist, ist dein persönlicher Verwendungszweck. Bist du eher ein Gemüse oder Obst Typ, oder vielleicht magst du etwas von allem? Besonders umfangreiches optionales Zubehör ist z.B. für die Bianco Mixer-Reihe und Vitamix erhältlich.

Weitere nützliche Zusatz-Informationen findest du auf verschiedenen Test-Portalen oder bei Hersteller-Webseiten. Tipp: Auf YouTube gibt es ein tolles Video zum Thema von Attila Hildmann, dem Autor des erfolgreichen Buches „Vegan for Youth“ – Grüner Smoothie mit dem Vitamix.

Werbung

Wolle-Rechner bei Buttinette

Unsere Besucher interessieren sich auch für:

Werbung